Essbare Baumblätter im Britzer Garten

Essbare Baumblätter im Britzer Garten

15. April 2017

Probieren erwünscht! Passend zum Frühlingsbeginn bietet das Ökowerk Berlin eine Tour durch den Britzer Garten. Hier wird beigebracht welche Blätter und Knospen von Bäumen lecker und gesund sind.

Britzer Garten Berlin

© dpa

Britzer Garten in Berlin.

Kathrin Scheurich wird die Tour für Eltern mit Kindern ab 3 Jahren leiten. Es geht einmal quer durch den schönen Britzer Garten während sowohl Alt wie Jung gelehrt bekommen, welche Produkte der Bäume nahrhaft und sogar lecker sind. Es werden Knospen, Blüten und Blätter benannt und probiert.

Über das Freilandlabor Britz

Das Freilandlabor Britz ist seit 1987 das Umweltzentrum im Süden Berlins. Um Interessierte aller Altersklassen für Natur- und Umweltprojekte zu begeistern, werden hier regelmäßig unterschiedliche Veranstaltungen angeboten.

Auf einen Blick

Was: «Essbare Baumblätter»
Wann: Samstag, 15. April 2017
Wann genau: 14 Uhr bis 16.15 Uhr
Wo:Freilandlabor Britz, Verwaltungsgebäude
Entgelt: 4,50 Euro, ermäßigt 2,25 Euro

Ökowerk Berlin

Adresse
Sangerhauser Weg 1
12349 Berlin
Spielende Kinder
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Aktualisierung: 13. Februar 2018