Kinderfest im Vivantes Klinikum

Kinderfest im Vivantes Klinikum

13. Juli 2016

Kranke Teddys können sich am 13. Juli im Vivantes Klinikum versorgen lassen: Beim Kinderfest lernen Kinder spielerisch den Körper kennen, sowie Wissenswertes über Krankheiten und die richtige Ernährung.

Teddybär

© dpa

Beim Kindertag wird das Vivantes Klinikum in Friedrichshain zur Teddyklinik.

Teddyklinik im Vivantes Klinikum

Die Teddyklinik und das Sommerfest des Vivantes Klinikums stehen dieses Jahr unter dem Motto "Unfallprävention". Von 9:30 Uhr bis 14 Uhr können sich Schul- und Kindergartengruppen medizinischen Rat in der Teddyklinik holen. Außerdem tritt der Zauber- und Kleintierzirkus "Die Samles" auf.

Sommerfest mit abwechslungsreichem Programm

Am Nachmittag wird von 15 bis 19 Uhr auf dem Klinikgelände das Sommerfest gefeiert. Mit Kuchen, Eis und Gegrilltem ist für das leibliche Wohl gesorgt, während Kinderclown Kalli zu Besuch ist und Zauberer Alex auf der Bühne auftritt. Von 16 bis 17 Uhr findet außerdem das Musical "Aponi im Land des Musicals" statt.

Fußball, Tombola und Malstraße

Beim Sommerfest im Vivantes Klinikum wird es außerdem eine Tombola, eine Fußballwand, eine Basel- und Malstraße und ein Ernährungsquiz sowie Kinderschminken geben. Infostände des Deutschen Jugendrotkreuzes klären über Unfallprävention auf und die Polizei ist mit einem Verkehrserziehungsparcour vertreten.

Auf einen Blick

Was: Kinderfest im Vivantes Klinikum
Wann: Mittwoch, 13. Juli 2016
Wann genau: Teddyklinik: 9:30 bis 14 Uhr, Kinderfest: 15 bis 19 Uhr
Wo:Vivantes Klinikum Friedrichshain
Eintritt: frei

Vivantes Klinikum Friedrichshain

Adresse
Landsberger Allee 49
10249 Berlin
Spielende Kinder
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Aktualisierung: 13. Februar 2018