Osterferienprogramm im Zoo-Aquarium

Osterferienprogramm im Zoo-Aquarium

25. März bis 07. April 2013

Zoo Aquarium Berlin

© dpa

Rätsel-Safari in den Ferien

Heutzutage haben viele Kinder fast alle Tierfilme gesehen und wollen es dann ganz genau wissen: Wer ist gefährlicher, der Weiße Hai oder der Leopardhai oder warum fressen sich die Haie im Schauaquarium nicht gegenseitig? Und was genau sind eigentlich Quallen? Das Zoo-Aquarium bietet in den Osterferien Ferientouren, bei denen Kinder, Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene ab 7 Jahren zeigen können, was sie über die Bewohner des Zoo- Aquariums und Fische, Reptilien, Amphibien sowie Insekten im Freiland wissen.

Zunächst müssen Wissens-, Geschicklichkeits- oder auch Scherzpunkte gesammelt werden, dann gibt es eine Siegerehrung und zum Abschluss findet für alle eine Tierfütterung statt. Unterwegs haben gibt es auch noch Neues und Spannendes zu entdecken. Bei hohem Andrang werden möglichst altershomogene Gruppen gebildet.

Auf einen Blick

Wann: 25. März bis 07. April 2013
Wann genau: immer montags und donnerstags ab 14:30 Uhr (außer an gesetzlichen Feiertagen)
Wo:Aquarium Berlin
Eintritt: 4 Euro pro Teilnehmer, zusätzlich zum entsprechenden Eintrittspreis

Karte

Adresse
Budapesterstraße 32
10787 Berlin

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Regional­bahn
Ostern
© dpa

Ostern

Rummel, Ostermärkte und Osterfeuer: Die Hauptstadt bietet zahlreiche Veranstaltungen für Groß und Klein, um Ostern in Berlin zu einem großen Vergnügen für die ganze Familie zu machen. mehr

Spielende Kinder
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Aktualisierung: 17. Dezember 2013