Hope@Home - Next generation

Hope@Home - Next generation

Nach den Konzertreihen Hope@Home und Hope on Tour startet Geiger Daniel Hope im November-Lockdown eine neue Reihe: Next Generation.

Daniel Hope

© dpa

Daniel Hope kehrt in Next Generation zurück zu den Wurzeln seiner Lockdown-Konzerte: Gestreamt wird aus dem eigenen Wohnzimmer. Unter Einhaltung der Corona-Richtlinien lädt er wechselnde musikalische Gäste zu den Konzerten ein - insbesondere junge und selbstständige Künstler. Der in Südafrika geborene und in Berlin lebende britische Geiger zählt zu den bekanntesten Klassik-Künstlern in Deutschland. Er ist Künstlerischer Direktor der Dresdner Frauenkirche und seit kurzem auch Präsident des Beethoven-Hauses Bonn.

Gäste der Hope@Home-Konzerte

Unter anderem nahmen bereits Max Raabe, Till Brönner, Katja Riemann, Christian Lorenz (Rammstein), Katharina Thalbach, Daniel Brühl, Sir Simon Rattle, Aliya Vodovozova und Amihai Grosz an den Wohnzimmerkonzerten teil.

Auf einen Blick

Was: Hope@Home - Next generation: Konzertreihe mit Daniel Hope
Wann: Konzertreihe beendet
Wann genau: Ab 19 Uhr
Wo: Auf Arte Concert
Weiterbildung
© fizkes - stock.adobe.com

Livestreams und Online-Events

Konzerthäuser, Theater, Sportvereine und Bildungseinrichtungen haben die Herausforderung angenommen, die Berliner Bevölkerung trotz Social Distancing mit Kultur- und Lehrangeboten zu versorgen. mehr

Aktualisierung: 18. Januar 2021