Sanierung Bolzplatz Abenteuerspielplatz Wildhüterweg

ASP Wildhüterweg - der neue Bolzplatz

Tooor - der neue Bolzplatz ist fertig!

Der Bolzplatz ist fertig!

Der neue Bolzplatz des Abenteuerspielplatzes wurde nach neunmonatiger Bauphase am 13. August feierlich eröffnet – Der Bezirksbürgermeister Martin Hikel, der stellv. Bezirksbürgermeister und Stadtrat für Jugend und Gesundheit, Falko Liecke, die Bezirksstadträtin für Bildung, Schule, Kultur und Sport, Karin Korte, und die Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Katharina Smaldino, nahmen an den Feierlichkeiten teil.

Es fanden sich zahlreiche Gäste aus der Nachbarschaft auf dem neu gestalteten und feierlich geschmückten Außengelände des ASP Wildhüterweg ein. Nach ein paar Grußworten wurde der neue Bolzplatz freudig von Kindern und Jugendlichen der Nachbarschaft in Empfang genommen. Die Streetballtore wurden gleich getestet sowie die Basketballkörbe, in denen auch ab und zu ein Ball von Herrn Hikel landete.

Wer sich auf den neuen Spiel-und Sportflächen ausgetobt hatte, konnte sich bei einer kleinen Erfrischung erholen und miteinander ins Gespräch kommen. Auch zwei Tischtennisplatten und ein Bogenschießstand hatte der Träger des Kinder-und Jugendclubs für das Event bereitgestellt.

Der neue Bolzplatz, ein Beach-Volleyballfeld im hinteren Bereich des Geländes und eine Wasserspielfläche wurden von FugmannJanotta und Partner Landschaftsarchitekten neugestaltet und mit Mitteln des Förderprogramms „Zukunft Stadtgrün“ finanziert. Mit dem Programm unterstützt der Bund und das Land Berlin die Qualifizierung und Instandsetzung von Freiräumen in der Gropiusstadt.

Bolzplatz Wildhüterweg

Der auf dem Abenteuerspielplatz Wildhüterweg gelegene Bolzplatz ist ein wichtiger Aufenthalts- und Bewegungsort für die Kinder- und Jugendlichen der zugehörigen Jugendfreizeiteinrichtung. Der Platz wies erhebliche Mängel auf – Pflanzenaufwuchs, Auswaschungen und Schlaglöcher trübten das ausgelassene und gefahrenfreie Spiel. Im Rahmen der Umsetzung des Programms Zukunft Stadtgrün wurde der Platz nun saniert und ein vielseitiges, barrierefreies Spiel ermöglicht.

Projektziele:
  • Sanierung des Bolzplatzes für ein gefahren- und barrierefreies Spiel
  • Förderung der Bewegung von Kindern- und Jugendlichen
  • Erhöhung der Teilhabe

Laufzeit:
2020 – 2021

Planer:
FUGMANN JANOTTA und PARTNER mbB
Landschaftsarchitekten | Landschaftsplaner bdla
Belziger Straße 25
10823 Berlin

Förderung:
Zukunft Stadtgrün

Projektbilder

  • ASP Wildhüterweg - Martin Hikel und Jeremy Brückner

    Der Neuköllner Bürgermeister Martin Hikel und Jeremy Brückner, Leiter des ASP Wildhüterweg

  • ASP Wildhüterweg - der neue Bolzplatz ist fertig

    ... freuen sich über den neuen Bolzplatz

  • ASP Wildhüterweg - nagelneuer Belag

    Nagelneuer Belag, Tore, Netze

  • ASP Wildhüterweg - der neue Bolzplatz ist fertig

    Der Volleyballplatz

  • ASP Wildhüterweg - Wasserspielfläche und Volleyballfeld

    Wasserspielfläche und Volleyballfeld

  • ASP Wildhüterweg - Matsch- und Wasserspielfläche

    An der neuen Matsch- und Wasserspielfläche