Pressemitteilung aus dem Jahr 2020

Wegen Corona-Krise: Jobcenter muss unangemessen hohe Miete weiter übernehmen

27.05.2020
S 179 As 3426/20 ER (Beschluss vom 20. Mai 2020): Im Rahmen eines Eilverfahrens hat das Sozialgericht das Jobcenter Berlin Steglitz-Zehlendorf verpflichtet, die eigentlich unangemessen hohen Mietkosten einer alleinerziehenden Mutter vorläufig weiter zu übernehmen. Weitere Informationen