Berliner Spätival

Berliner Spätival

21. Juli 2018

In Friedrichshain-Kreuzberg findet an fünf ausgewählten Spätis das dritte Berliner Spätival mit verschiedenen Bands und Nachwuchsmusikern statt.

«Späti» in Friedrichshain

© dpa

«Späti» in Friedrichshain.

Das Berliner Spätival, veranstaltet von der Aktionskampagne "Zum Glück Berliner", lädt Besucherinnen und Besucher zum Feiern an fünf Kreuzberger und Friedrichshainer Spätis ein. Vier etablierte sowie Street-Music-Bands und Berliner Nachwuchskünstler werden ab 15 Uhr auftreten.

Teilnehmende Spätis in Friedrichshain-Kreuzberg

  • Bergmannstraße 10 (Kreuzberg)
  • Blücherstraße 15 (Kreuzberg)
  • Wrangelstraße 21 (Kreuzberg)
  • Boxhagener Straße 62 (Friedrichshain)
  • Graefestraße 73 (Kreuzberg)

Auf einen Blick

Was: Berliner Spätival 2018
Wann: Samstag, 21. Juli 2018
Wann genau: 15 bis 22 Uhr
Wo: s.o.
Eintritt: frei
Berliner Festspiele
© Peter Burkhard

Festivals

Viele Theaterfestivals haben sich in Berlin fest etabliert und bilden inzwischen einen wesentlichen Bestandteil der Berliner Theaterszene. mehr

Schlagzeug
© Noodelz / photocase.com

Livemusik

Ob rauchiger Kellerclub oder edle Jazzbar - Livebands vom Jazztrio bis zum Swingorchester kann man an vielen Orten erleben. Hier sind ein paar Klassiker für World, Swing und all that Jazz. mehr

Aktualisierung: 1. Juni 2018