Europäischer Fonds zur Regionalen Entwicklung - EFRE

EU-Emblem "Kofinanziert von der Europäischen Union"

In der Förderperiode 2021-2027 erhält Berlin ein EFRE-Budget von ca. 680 Mio €, um verschiedene Förderinstrumente zu finanzieren. Mit den Mitteln sollen vor allem die Forschungs- und Innovationskapazitäten ausgebaut sowie Maßnahmen zur Steigerung des Wachstums und der Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen gestärkt werden. Einen weiteren EFRE-Schwerpunkt bildet die Förderung von Klimaschutz und Energieeffizienz.
Das Berliner EFRE-Programm steht hier zum Download bereit:

  • EFRE-OP

    PDF-Dokument (1.0 MB)

Die EFRE-Mittel werden über verschiedene Förderprogramme des Landes Berlin ausgegeben. Anträge werden daher nicht direkt in Brüssel, sondern bei den für die Förderprogramme zuständigen Senatsverwaltungen, den sogenannten Zwischengeschalteten Stellen gestellt.