EU-Informationen

Info-Button
Bild: THesIMPLIFY - Fotolia.com

Europäisches Mittelstandsportal

Das Europäische Mittelstandsportal bietet Ihnen praktische Informationen und Beratung, um Sie bei Ihrer unternehmerischen Tätigkeit in einem anderen EU-Mitgliedstaat zu unterstützen. Hier können Sie Informationen über die Eintragung von Unternehmen, das öffentliche Auftragswesen, Steuerrecht, Unternehmensregister, verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten oder das Arbeitsrecht finden.

ec.europa.eu/small-business/index_de.htm

EU-Job-Portal

Hier finden Sie leicht und schnell Informationen über Stellen- und Ausbildungsangebote in Europa. Freie Stellen in 31 europäischen Ländern, Lebensläufe interessierter Bewerber, Wissenswertes zum Thema Leben und Arbeiten im Ausland und vieles mehr erfahren Sie über das EURES-Netz.

https://ec.europa.eu/eures/public/de/homepage

Europäisches Bildungsportal

Auf diesem Portal finden Sie eine breite Palette von Informationen aus den Bereichen Bildung und Berufsbildung. Es umfasst die Bereiche Lernangebote, Bildungssystem, Austausch und Länderinformation.

ec.europa.eu/ploteus/home.jsp?language=de

Europäisches Jugendportal

Wenn Sie in einem anderen europäischen Land studieren oder arbeiten möchten oder wenn Sie nach Aktivitäten oder Möglichkeiten in Europa suchen ist dieses Portal ist ein guter Startpunkt. Das Portal bietet Informationen, Nachrichten und Austauschmöglichkeiten – es enthält alle wichtigen Informationen für Jugendliche zum Thema Europa.

europa.eu/youth/EU_de

Europäisches Sprachenportal

Durch dieses “Tor” gelangen Sie zu Informationen über die Sprachen der Europäischen Union. Dieses Portal bietet Ihnen Informationen zu den Themen Sprachenvielfalt, Sprachen lernen, Sprachen lehren, Übersetzung, Dolmetschen und Sprachentechnologie.

europa.eu/languages/de/home

Ihr Europa

“Ihr Europa” ist ein Portal, das zu ausführlichen praktischen Informationen über Ihre Rechte und Möglichkeiten in der EU und im EU-Binnenmarkt führt sowie Ratschläge dazu enthält, wie Sie diese Rechte in der Praxis wahrnehmen können. So können Sie zum Beispiel Näheres über Reisen, Leben, Arbeiten und Studieren in einem anderen Land der EU erfahren.

europa.eu/youreurope/citizens/index_de.htm

Europäisches Mobilitätsportal

Wie werde ich Hotelfachfrau in Portugal? Kann ein Franzose in Deutschland Schornsteinfeger werden? Wie steht es um die Riester-Rente, wenn man in Deutschland wohnt und in Luxemburg arbeitet?
Auf der Seite “europa-mobil.de” geht es um die Beantwortung konkreter Fragen zu den Themenbereichen Soziale Sicherheit, Reisen, Arbeiten, Leben & Familie sowie Ausbildung.

www.europa-mobil.de/

Studium in Europa

Das Internetportal “Study in Europe” soll Studierenden aus aller Welt die Attraktivität des europäischen Hochschulwesens näher bringen. Das Portal ist Teil einer umfassenden Kampagne, um die Zahl der nichteuropäischen Studenten in der EU zu steigern. Auf der Webseite finden sich Informationen zu Studienangeboten, Zulassungsverfahren, Kosten und Stipendien, aber auch praktische Tipps zu den Themen Wohnen und Leben in dem jeweiligen europäischen Land.

ec.europa.eu/education/study-in-europe/

Portal 21 - Portal zur europäischen Dienstleistungsrichtlinie

Die europäische Dienstleistungsrichtlinie, die seit Ende Dezember 2009 greift, hat zum Ziel, den europäischen Binnenmarkt im Dienstleistungsbereich weiter auszubauen. Zur Erreichung dieses Ziels hat die Richtlinie Vorteile für Dienstleistungserbringer genauso wie für Dienstleistungsempfänger eingeführt.

http://portal21.de/PORTAL21/Navigation/landingpage.html

Europa für Patienten

Interessenten sollen einen einfachen Zugang zur komplexen Welt der Strategien und Maßnahmen der EU auf dem Gebiet der medizinischen Versorgung erhalten. In dem mehrsprachigen Kommunikationsnetz können sich Organisationen und Bürger informieren. Auf der Website „Europa für Patienten“ können auch eigene Inhalte wie Artikel oder Ankündigungen von Veranstaltungen eingestellt werden.

ec.europa.eu/health-eu/europe_for_patients/about/index_de.htm

Europa für Kinder

Auf dieser Webseite können Kinder ihr Wissen testen, spielen und sich informieren. Außerdem erfahren sie, welche Rechte Kinder in der EU haben und wie Entscheidungen in der EU getroffen werden, die das tägliche Leben der Europäer beeinflussen. Für die jüngeren erklären Comicfiguren altersgerecht und spielerisch ihre Rechte, für die größeren bietet die Webseite einen gesonderten altersgerechten Einstieg. Die “Kinderecke” ist mit der bereits bestehenden Webseite für Lehrer “Teachers Corner” verknüpft.

europa.eu/kids-corner/

EU-Bürgerschaftsportal

Die Europäische Kommission hat ein Internetportal zur Unionsbürgerschaft eingerichtet. Unter den Rubriken »Ihre Rechte«, »Wie kann ich mich einbringen?«, »Programm Europa für Bürger/inne« sowie »Freiwilligentätigkeit« informiert sie über das Thema Unionsbürgerschaft generell sowie über Möglichkeiten zur Beteiligung an der europäischen Politik und zur Mitgestaltung der politischen Agenda der EU.

ec.europa.eu/citizenship/index_de.htm