Comfort Zone - Paintography

Comfort Zone - Paintography

05. Februar bis 24. April 2015

Ab 5. Februar präsentiert der litauische Fotograf Tadao Cern neue Fotografien aus der Reihe „Comfort Zone“ in der nhow Gallery in Berlin.

Tadao Cerns „Comfort Zone“ zeigt intime Bilder von Menschen, die schlafend am Strand nicht mehr und nicht weniger als sie selbst sind. Ziel des Fotografen dabei war es, mehr vom Prinzip Mensch zu verstehen: „Ich würde es lieben, wenn dieselben Regeln auch jenseits des Strandes gelten würden - wenn Menschen sich einfach auch im Alltag weniger Gedanken darüber machen würden, was andere von ihnen denken.“ Vier neue Bilder aus dieser Strecke sind in der Berliner nhow Gallery erstmals öffentlich zu sehen.

Ebenfalls zum ersten Mal zu sehen sind dort auch Bilder seines neuesten Projekts „Paintography“. „Paintography“ heißt, was er selbst einen „Dialog zwischen mir und dem großen Prinzip“ nennt. In seinem Atelier in Vilnius sind 10 Ölgemälde auf gläsernem Untergrund entstanden, die er aufwändig fotografiert und für die Ausstellung auf speziellem, beleuchtbaren Untergrund gedruckt hat.

Auf einen Blick

Was: Comfort Zone - Paintography
Wann: 05. Februar bis 24. April 2015
Wo:nhow Gallery
Öffnungszeiten: täglich (durchgehend)
Eintritt: frei

nhow Hotel (Gallery)

Adresse
Stralauer Allee 3
10245 Berlin

Nahverkehr

Bus
Fotoausstellung
© dpa

Fotoausstellungen

Foto-Ausstellungen in Berlin mit Kunst-Fotografie, schwarz-weiß, politischen oder experimentellen Fotos. mehr

Galerie
© dpa

Berliner Galerien

Galerien, Kunsträume und Ausstellungsräume in Berlin mit Infos, Adressen und mehr

Quelle: Cromatics/bearbeitet Berlin.de

| Aktualisierung: 4. Mai 2015