Summer of love: art, fashion, and rock and roll

Summer of love: art, fashion, and rock and roll

20. Juni bis 28. Oktober 2019

Der «Summer of Love» markierte im Jahr 1967 in San Francisco den Höhepunkt der amerikanischen Hippie-Bewegung. Das Palais Populaire erinnert mit über 150 Exponaten an die Ära.

  • Summer of love© Courtesy of the artist
  • Summer of love© Bill Ham Lights
  • Summer of love© Herb Greene
  • Summer of love© Herb Greene
  • Summer of love© Victor Moscoso
  • Summer of love© 100 % Birgitta (Bjerke)
  • Summer of love© Courtesy of the Fine Arts Museums of San Francisco
  • Summer of love© Bill Graham Archives
Rock 'n Roll, bunte Batik-Kleidung, Proteste gegen Krieg, freie Liebe und natürlich psychedelische Drogen fügten sich in den 1960er Jahren zu einem neuen Lebensgefühl, das nach dem «Summer of Love» teilweise seinen Weg in den Mainstream der Gesellschaft fand. Heutzutage ist ein Revival der Werte und Ideen - Gewaltlosigkeit, Umweltschutz, Idealismus und soziale Gerechtigkeit - zu beobachten.

Neue Sicht auf historische Ereignisse

Ziel der Ausstellung ist es unter anderem, rund fünfzig Jahre später eine neue Perspektive auf den Summer of Love zu eröffnen. Auch der Einfluss, den die Hippie-Bewegung in Kunst und Gesellschaft bis heute ausübt, wird durch die Diversität und Fülle an ausgestellten Objekten deutlich.

«Summer of love» zeigt breites Spektrum an Exponaten

Die Schau porträtiert das Lebensgefühl der Hippie-Ära mittels unterschiedlicher Exponate: Konzert-Plakate, Mode, Fotografien, Plattencover, Lichtinstallationen und mehr zeigen den Alltag und die Exzesse der Zeit. Die Ausstellung wurde vom Fine Arts Museums of San Francisco konzipiert.
Woodstock Variety Show
© RJ Muna

Tipp: Woodstock Variety Show

Woodstock's not dead: 50 Jahre nach dem legendären Festival im Sommer '69 lässt der Wintergarten das Gefühl voller Freiheit, Frieden und Liebe in Berlin wieder auferleben. mehr

Auf einen Blick

Was: Summer of love
Wann: 20. Juni bis 28. Oktober 2019
Öffnungszeiten: Täglich außer Dienstag von 10 bis 19 Uhr, Donnerstag von 10 bis 21 Uhr
Wo: Palais Populaire
Eintritt: 9 Euro, Ermäßigt 6 Euro; freier Eintritt jeden Montag

Palais Populaire

Adresse
Unter den Linden 5
10117 Berlin
Lollapalooza Festival 2017
© dpa

Festivals

In und um Berlin finden jedes Jahr zahlreiche Festivals statt. Ob Musik, Essen, Theater oder Tanz - für jedes Interesse ist etwas dabei. Informationen und Tickets zu ausgewählten Festivals in Berlin. mehr

Aktualisierung: 15. Juli 2019