Schüsse bei Auseinandersetzung: Mann schwer verletzt

Schüsse bei Auseinandersetzung: Mann schwer verletzt

Durch einen Schuss ist ein Mann in Berlin-Spandau schwer verletzt worden. Ein anderer Mann habe während eines Streits im Stadtteil Wilhelmstadt mehrfach auf das Bein des 45-Jährigen geschossen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Schwerverletzte wurde am Montag von Einsatzkräften ins Krankenhaus gebracht. Gegen den Täter werde wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Polizei Blaulicht

© dpa

Ein Blaulicht leuchtet an einem Polizeiauto.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 25. Mai 2021 07:44 Uhr

Weitere Polizeimeldungen