Aktuelle Sprache: Deutsch

Brückenbauarbeiten für U6: Verkehrseinschränkungen in Reinickendorf

Bombenentschärfung in Potsdam

Autofahrer müssen im Bereich der Seidelstraße in Reinickendorf ab Donnerstag mit Einschränkungen rechnen.

Grund dafür sind Erneuerungsarbeiten an einer Brücke der U6, die über die Seidelstraße führt, wie die Verkehrsinformationszentrale (VIZ) mitteilte. Ab sieben Uhr sind Zu- und Abfahrt der Autobahn 111 an der Seidelstraße voll gesperrt. Die Arbeit an der Brücken sollen bis Oktober dauern.

Verkehrseinschränkungen bis März

Zusätzlich werde es voraussichtlich bis März auf dem Straßenzug Seidelstraße/Scharnweberstraße zwischen Antonienstraße und Otisstraße in beiden Richtungen jeweils nur eine Fahrspur geben. Mit Verkehrseinschränkungen, besonders während des Berufsverkehrs werde in Reinickendorf also zu rechnen sein, so die VIZ.

Autor:in: dpa
Veröffentlichung: 3. März 2024
Letzte Aktualisierung: 23. Februar 2023

Weitere Meldungen