Bibliotheken in Berlin kostenlos für Geflüchtete

Bibliotheken in Berlin kostenlos für Geflüchtete

Die Einrichtungen des Verbundes Öffentlicher Bibliotheken Berlins öffnen ihre Bestände und stehen Geflüchteten aus der Ukraine und anderen Kriegs- und Krisenregionen kostenlos zur Verfügung.

Bibliotheken (ZLB)

© dpa

Dafür gibt es auch neue Angebote. 2000 ukrainische Bücher sind auf dem Weg nach Berlin und werden entleihbar sein, wie der Verband am Dienstag mitteilte. Es handele sich um Kinder- und Jugendbücher, aber auch um Bücher für Erwachsene in ukrainischer Sprache. Durch den Ankauf werden auch Verlage in der Ukraine unterstützt. Ein Info-Flyer auf Ukrainisch liege in den Bibliotheken aus.
Autor:in: dpa
Veröffentlichung: 17. Mai 2022
Letzte Aktualisierung: 17. Mai 2022

Weitere Meldungen