Inhaltsspalte

Solidarisches Grundeinkommen

SGE: Ausblick Berlin
Bild: © Marco2811 - Fotolia.com

Gute Arbeit für Arbeitslose und ein Mehrwert für die Stadtgesellschaft – das ist die Idee hinter dem Pilotprojekt „Solidarisches Grundeinkommen“ (SGE). Insgesamt 1.000 arbeitslose Berlinerinnen und Berliner erhalten dadurch eine dauerhafte Alternative zum Arbeitslosengeld II. Die Teilnahme am SGE ist freiwillig. Die Beschäftigungsverhältnisse sind unbefristet, sozialversichert und werden fair bezahlt. Aber nicht nur Arbeitslose sollen profitieren vom SGE, sondern die ganze Stadt. Denn im Rahmen des Solidarischen Grundeinkommens werden Aufgaben in Kindertagesstätten, Schulen und Kiezen, im Nahverkehr und im sozialen Bereich finanziert, die den Zusammenhalt in unserer Stadt stärken.

Mit dem Solidarischen Grundeinkommen wird das Instrumentarium zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit in Berlin um einen neuen Baustein ergänzt. Damit leistet das Land einen Beitrag zur Gewährleistung von Teilhabe, sozialer Gerechtigkeit und Sicherheit und zur Verwirklichung des verfassungsrechtlichen Sozialstaatsprinzips.

SGE aktuell

Kurzbericht zum SGE erschienen

Das SGE wird wissenschaftlich begleitet. Jetzt ist als erste Veröffentlichung der Kurzbericht der Evaluation erschienen. Er informiert über die Grundlagen der Untersuchung, die Einführungsphase des SGE und über erste Ergebnisse des Modellprojekts.

Porträtreihe Gesichter des SGE

Elf Einsatzfelder, elf Menschen, elf Geschichten: In den Gesichtern des SGE porträtieren wir Menschen, die im SGE eine Beschäftigung gefunden haben. Wer immer auf dem Laufenden bleiben möchte, kann den Newsletter abonnieren.

Pressekonferenz mit SGE-Beschäftigten

Im August 2020 fand im Roten Rathaus eine Pressekonferenz zum SGE statt. Im Mittelpunkt des Geschehens: Menschen, die mithilfe des SGE eine neue Beschäftigung gefunden haben. Sie erzählten ihre SGE-Geschichte. Gastgebende waren der Regierende Bürgermeister Michael Müller und die Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales Elke Breitenbach.

Die Pressekonferenz zum Anschauen und Nachhören: https://www.youtube.com/watch?v=cAnaKSKdPbo

Mehr Informationen

Wie das Solidarische Grundeinkommen funktioniert, erfahren Sie auf den folgenden Seiten. Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen haben, können Sie sich gerne per Mail an uns wenden.

SGE-Hintergrundinformationen

Link zu: SGE-Hintergrundinformationen
Bild: iStock.com/fizkes

Wie funktioniert das SGE und was ist das Besondere daran? Antworten, offizielle Dokumente und Flyer, FAQ für SGE-Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sind auf dieser Seite zu finden. Weitere Informationen

Solidarisches Grundeinkommen in Zahlen und Daten

Link zu: Solidarisches Grundeinkommen in Zahlen und Daten
Bild: Adobe Stock/luxorphoto

Nach Abschluss der Besetzungsphase können wir eine erste Bilanz ziehen: Wer konnte mithilfe des SGE eine neue Stelle finden, wie werden die SGE-Beschäftigten bezahlt, welche Einsatzfelder waren besonders nachgefragt und welche Arbeitgebenden haben neue Chance geschaffen. Weitere Informationen

Gesichter des Solidarischen Grundeinkommens

Wer sind die Menschen, die mit dem Solidarischen Grundeinkommen eine neue Arbeit gefunden haben? Dieser Frage geht ab Juni 2021 die Veröffentlichungsreihe „Gesichter des SGE“ nach. Weitere Informationen