Infektionsschutz

Unser Besuchszentrum ist für gleichzeitig maximal 18 Personen zugänglich. Für Besuchende ab sechs Jahren gilt: Es ist eine (mindestens) medizinische Maske zu tragen.
Sowohl im Besuchszentrum als auch bei Veranstaltungen in Innenräumen müssen zudem alle genesen, aktuell getestet oder vollständig geimpft sein (Ausnahme: Vorlage des Berliner Schülerausweises I).

Inhaltsspalte

Hellersdorf Aktiv!

Tafel mit Begriffen rund um das Thema Beteiligung: Bürgerhaushalt, Bürgerbegehren, Petitionen, Bürgersprechstunden
Bild: LZ

Im Mehrgenerationenhaus „Buntes Haus“, in der Multifunktionseinrichtung „zentrale“, aber auch im öffentlichen Raum findet das Projekt „Hellersdorf Aktiv!“ im Stadtteil Marzahn-Hellersdorf statt, umgesetzt von der gemeinnützigen Unternehmensgesellschaft „Roter Baum Berlin“. Martin Kleinfelder und sein Team bieten den Nachbar:innen immer wieder Anlässe, über Themen des Kiezes oder ihres Alltags ins Gespräch zu kommen; miteinander und mit Funktionsträger:innen aus dem Stadtteil.

Formate:

Straßenstände, Gespräche im offenen Treff, Begegnung mit Bezirkspolitiker:innen und „Politik isst Wurst“, Wahlparty, Unterstützung bei der Entwicklung von bürgerschaftlichen Initiativen, kreative Workshops zur Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Themen am Rande von Festivals, Online-Basiswissen-Workshops zu Klimawandel und Rassismus

Kontakt:

Roter Baum Berlin UG
Martin Kleinfelder
E-Mail: info@roter-baum-berlin.de
Webseite: https://www.roter-baum-berlin.de/de/berlin-aktiv/hellersdorf-aktiv/