Infektionsschutz

Unser Besuchszentrum ist für gleichzeitig maximal 18 Personen zugänglich. Für Besuchende ab sechs Jahren gilt: Es ist eine (mindestens) medizinische Maske zu tragen.
Sowohl im Besuchszentrum als auch bei Veranstaltungen in Innenräumen müssen zudem alle genesen, aktuell getestet oder vollständig geimpft sein (Ausnahme: Vorlage des Berliner Schülerausweises I).

Inhaltsspalte

Bürgersprechstunde

Haben Sie schon mal mit Politikern und Politikerinnen diskutiert?
Gewählte Politiker und Politikerinnen sind auf den Kontakt und Austausch mit denen angewiesen, die sie vertreten und für die sie Entscheidungen treffen sollen. Wie sollen Politiker und Politikerinnen sonst wissen, was Einwohnerinnen und Einwohner bewegt und wo es Probleme gibt. Deshalb bieten viele Bürgersprechstunden an, bei denen Sie politische Anliegen, Anregungen und Probleme ansprechen können.
Jede:r mit einem Anliegen oder Fragen kann solche Sprechstundenangebote wahrnehmen, ganz gleich, wie alt Sie sind oder welche Staatsangehörigkeit Sie haben.

Bürgersprechstunden in den Berliner Bezirken

Die Fraktionen der Bezirksverordnetenversammlungen bieten meist regelmäßige Sprechstunden an, hier können Sie mit Ihren Bezirksverordneten ins Gespräch kommen. Die Bezirksämter bieten regelmäßig Sprechstunden an, bei denen Sie mit Ihrem Stadtrat oder Ihrer Bezirksbürgermeisterin sprechen können. Wann und wo die nächste Sprechstunde stattfindet, erfahren Sie auf der Internetseite Ihres Bezirksamtes. Hier finden Sie schnell Ihre BVV oder ihr Bezirksamt: https://www.berlin.de/politische-bildung/politikportal/politik-in-berlin/hauptverwaltung-und-bezirksverwaltung/bezirksverordnetenversammlungen/ oder https://service.berlin.de/bezirksaemter/.

Abgeordnetensprechstunde

Abgeordnete aller Fraktionen im Berliner Abgeordnetenhaus bieten ebenfalls Sprechstunden an. Hier finden Sie einen Kalender mit den nächsten Terminen: https://www.parlament-berlin.de/de/Das-Parlament/Abgeordnete/alphabetische-Suche.