Wichtige Informationen: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zur aktuellen Lage, zusammengestellt vom Bezirksamt und dem Senat von Berlin:
Corona-Info-Seite von Lichtenberg | Informationen zur Allgemeinverfügung

Corona-Info-Seiten vom Land Berlin | Corona-WARN-APP

Inhaltsspalte

BENN – Berlin entwickelt neue Nachbarschaften

Über das Programm

Das Programm BENN (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften) der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen wird seit 2018 berlinweit an über 20 Standorten von lokalen BENN-Teams und in Kooperation mit den jeweiligen Bezirken umgesetzt. Im Umfeld von Gemeinschaftsunterkünften für Geflüchtete wird die Gemeinschaft im Kiez gestärkt und so die Teilhabe alt eingesessener und neu zugezogener Nachbar:innen – mit und ohne Fluchterfahrung – am gesellschaftlichen Leben angeregt und gefördert.

BENN arbeitet beteiligungsorientiert. So ist sichergestellt, dass die tatsächlichen Bedürfnisse der Menschen vor Ort im Mittelpunkt stehen. Die Umsetzung der Ideen aus der Nachbarschaft erfolgt unbürokratisch mithilfe von Sachmitteln.

BENN in Lichtenberg

In Lichtenberg ist BENN ab 2022 mit 3 Standorten in Hohenschönhausen-Nord (2x) und Lichtenberg Nord/ Hohenschönhausen Süd vertreten.

1. BENN Hohenschönhausen Nord Dieser umfasst einen Teil der Großsiedlung Neu-Hohenschönhausen mit den Gemeinschaftsunterkünften in der Wartenberg Straße, am Hagenower Ring und in der Seehausener Straße sowie das Dorf Falkenberg mit der Unterkunft im Hausvaterweg.

2. BENN Wartenberg (Hohenschönhausen Nord) dieser umfasst die Planungsräume Zingster Straße West, Zingster Straße Ost, Wartenberg Nord und Wartenberg Süd und die Gemeinschaftsunterkunft am
Hagenower Ring.

3. BENN Fennpfuhl (Hohenschönhausen Süd und Lichtenberg Nord) dieser umfasst die Planungsräume Hohenschönhausener Straße, Fennpfuhl West, Fennpfuhl Ost und Landsberger Allee und die zwei Gemeinschaftsunterkünfte Max-Brunnow-Str.und Konrad-Wolf-Straße.

Aktuelle Informationen zu BENN HSH Nord und die Kontaktdaten des BENN-Teams finden Sie auf der Website. “Hier” findet sich das Handlungskonzept für Hohenschönhausen :/ba-lichtenberg/auf-einen blick/buergerservice/gemeinwesen/handlungskonzept_benn_hsh_nord_2019-2020.pdf

Ansprechperson im Bezirksamt Lichtenberg für den Standort HSH Nord ist die Bezirkliche BENN-Koordination.
In Vertretung Daniela Dahlke
E-Mail
Tel. 030 – 90296-3354

Weitere Informationen zum Förderprogramm BENN

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen