Berlin Travel Festival

Berlin Travel Festival

06. bis 08. März 2020

Beliebte Reiseziele, Wellness im Ausland, nachhaltiges Reisen, Abenteuerurlaub und mehr: Beim Berlin Travel Festival tauchen die Besucher in die Welt des Reisens ein.

Berlin Travel Festival

© I Love Travel GmbH

Das verbraucherorientierte Berlin Travel Festival ist eine Zusammenarbeit der Internationalen Tourismusbörse (ITB) und der I love travel GmbH. Besucher der ITB erhalten freien Eintritt zur Messe - ein Ticket zur Registrierung ist dennoch notwendig.

2019 lag ein Schwerpunkt des Festivals auf dem Thema Nachhaltigkeit des Reisens. 2020 lädt die dreitägige Messe unter dem Titel „Where Is Paradise?“ dazu ein, neue Perspektiven des Reisens kennenzulernen - von Brandenburg bis in die entlegendsten Winkel der Welt. Neben zahlreichen Ausstellern kommen Reisefreunde aller Couleur bei Workshops, Vorträgen und einem abwechslungsreichen Programm auf ihre Kosten.

Das Berlin Travel Festival legt außerdem besonderen Wert auf innovative und nachhaltige Tourismuskonzepte.

Shop Shift

Zum Auftakt des Festivals findet am 06. März 2020 die Konferenz «Shop Shift - A Trend Lab for Creative Mind» statt. Die Zukunft des Reiseeinzelhandels wird mit etablierten Branchengrößen diskutiert. Insbesondere die Relevanz der Online- und Social-Media-Auftritte sowie neue Konzepte und technische Möglichten stehen im Fokus.

Arena Berlin

Adresse
Eichenstraße 4
12435 Berlin
Öffnungszeiten
Freitag, den 06. März 2020 von 12 bis 19 Uhr
Samstag und Sonntag, den 07. und 08. März 2020 von 10 bis 19 Uhr

Nahverkehr

Bus
itb berlin
© 2011 Messe Berlin GmbH

ITB: Internationale Tourismusbörse

04. bis 08. März 2020

Auf der ITB Berlin präsentiert sich die gesamte Vielfalt des Reisens: Länder, Zielgebiete, Veranstalter, Buchungssysteme, Verkehrsträger, Hotels. mehr

Messegelände unter dem Funkturm (Messe Berlin)
© Messe Berlin GmbH

Messekalender Berlin

Die kommenden Messen, Kongresse und Konferenzen in Berlin, sortiert nach Datum, Veranstaltungsort und in der A-Z Liste. mehr

Aktualisierung: 21. Februar 2020