Friedrichstraße

Friedrichstraße

Die Friedrichstraße verbindet mitten in Berlin die Stadtteile Mitte und Kreuzberg. Sie ist eine der bekanntesten Straßen im historischen Zentrum Berlins und wurde nach dem Kurfürsten Friedrich III. von Brandenburg benannt.

  • Friedrichstraße Berlin© dpa
    Fahrzeuge und Fußgänger passieren die Friedrichstraße am U-Bahnhof Französische Straße im Bezirk Berlin-Mitte.
  • Friedrichstraße in Berlin© dpa
    Passanten am U-Bahnhof Friedrichstraße
  • Friedrichstraße in Berlin© dpa
    Der U-Bahnhof Friedrichstraße in Berlin
  • Friedrichstraße© dpa
    Der Schriftzug "Bahnhof Friedrichstraße" zeichnet sich am 23.12.2015 zur blauen Stunde am Bahnhof in Berlin vom Himmel ab, bevor die Stadt erwacht.
  • Friedrichstraße© Bundesarchiv Koblenz Fotograf: Thurn
    1991: Blick von der Spree auf den Bahnhof Friedrichstraße, im Hintergrund der Fernsehturm. (Bundesarchiv, B 145 Bild-F088844-0015, Fotograf: Thurn)
  • Friedrichstraße Berlin© dpa
    Eine S-Bahn fährt in Berlin aus dem Bahnhof Friedrichstraße heraus über eine Spreebrücke.
  • Tränenpalast nahe dem Bahnhof Friedrichstraße in Berlin© dpa
    Der Tränenpalast am Bahnhof Friedrichstraße in Berlin. Mit einer Dauerausstellung wird hier an die deutsche Teilung erinnert werden. Die Ausstellung in der früheren Abfertigungshalle für Ausreisen nach Westberlin zeigt den Alltag im geteilten Deutschland.
  • Friedrichstraße Berlin© Wolfgang Scholvien
    Die Friedrichstraße verbindet den Norden und den Süden Berlins
  • Galeries Lafayette© Galeries Lafayette
  • Friedrichstraße Berlin© dpa
    Durch den blauen Eingangsbogen zur U-Bahn-Station "Französische Straße" geht der Blick auf die Friedrichstraße zwischen Leipziger Straße und Unter den Linden
  • Checkpoint Charlie in Berlin© dpa
    Der Checkpoint Charlie am Südende der Friedrichstraße war bis zur Wende alliierter Kontrollposten an der Bezirksgrenze zwischen Mitte und Kreuzberg. Hier war von 1961 bis 1990 die einzige Übergangsstelle für Alliierte, Ausländer und Mitarbeiter der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland sowie für DDR-Funktionäre. Nach Öffnung der Sektorengrenze am 9. November 1989 wurde der Kontrollpunkt am 22. Juni 1990 abgebaut und ist heute als Replik besonders für Touristen eine Attraktion in der Hauptstadt.
  • Friedrichstraße in Berlin© dpa
    In der Friedrichstraße rund um den Checkpoint Charlie finden Mauertouristen alles, was ihr Herz begehrt.
  • Festival of Lights 2009© www.enrico-verworner.de
    Das Handelszentrum an der Friedrichstraße beim Festival of Lights
  • Friedrichstraße Berlin© dpa
    In der Dämmerung leuchten die Lichter der Autos und Geschäfte in der Berliner Friedrichstraße.
  • Friedrichstraße© dpa
    Dichter Schneefall in der Friedrichstraße im Berliner Stadtteil Mitte.
  • Friedrichstraße Berlin© dpa
    Festlich beleuchtet präsentiert sich die weihnachtlich geschmückte Einkaufsmeile Friedrichstraße in Berlin.
  • Friedrichstraße Berlin© URBAN ARTefakte/ Creative Commons
    Weihnachtsstimmung in der Friedrichstraße

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Filmisch durch die Stadt© dpa
    Filme in Berlin: Berühmte Drehorte
  • Berlin bei Nacht© dpa
    Berlin bei Nacht
  • Goldener Riss© dpa
    Mahnmal für die Terroropfer vom Breitscheidplatz
  • Weihnachten in Berlin© www.enrico-verworner.de
    Weihnachten in Berlin
  • Bau der S21© dpa
    S-Bahnlinie S21
  • Tiergarten© dpa
    Tiergarten: Park & Grünanlage