Berliner Sehenswürdigkeiten und ihre Spitznamen

Berliner Sehenswürdigkeiten und ihre Spitznamen

Goldelse, Hohler Zahn oder Waschmaschine - für alle, die dabei nicht sofort an Berliner Sehenswürdigkeiten gedacht haben, gibt es hier eine Auswahl der kreativen Spitznamen zum Nachlesen.

  • Siegessäule© picture-alliance/ dpa
    Die Siegesgöttin Viktoria auf der Siegessäule ist in Berlin auch als "Goldelse" bekannt.
  • Rotes Rathaus in Berlin (Archiv)© dpa
    Seiner roten Klinkersteinfassade hat das Berliner Rathaus seinen Spitznamen "Rotes Rathaus" zu verdanken.
  • Sommer in Charlottenburg© www.enrico-verworner.de
    Der Weltkugelbrunnen auf dem Breitscheidplatz wird im Berliner Volksmund als "Wasserklops" bezeichnet.
  • Bundeskanzleramt in Berlin© dpa
    Die Waschmaschine: Das Bundeskanzleramt in Berlin.
  • Fernsehturm© dpa
    Der Berliner Fernsehturm trägt den Spitznamen "Telespargel".
  • Haus der Kulturen der Welt© dpa
    Das Haus der Kulturen der Welt wird im Berliner Wortschatz als "Schwangere Auster" bezeichnet.
  • Der Funkturm in Berlin© dpa
    Der «Lange Lulatsch» ist Spitzname für den Berliner Funkturm.
  • Denkmal auf dem Platz der Luftbrücke© dpa
    Das Denkmal auf dem Platz der Luftbrücke wird im Volksmund "Hungerharke" genannt.
  • Gedächtniskirche© dpa
    Berlins "Hohler Zahn": Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche.
  • Ludwig-Erhard-Haus in Berlin© ihk-berlin
    Aufgrund seiner Architektur trägt das Ludwig-Erhard-Haus in Berlin den Spitznamen "Gürteltier".
  • Cafe Achteck© dpa
    Die gußeisernen Pissoirs werden im Volksmund der Hauptstadt "Cafe Achteck" genannt.
  • Karl Bonhoeffer Nervenklinik© dpa
    Die Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik wird im Berliner Volksmund als "Bonnies Ranch" bezeichnet.

Zurück zum Artikel: „Berliner Sehenswürdigkeiten und ihre Spitznamen“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Gedenkstätte Berliner Mauer
  • Schloss Rheinsberg© dpa
    Rheinsberg und Schloss Rheinsberg
  • Nationalpark Unteres Odertal© dpa
    Nationalpark Unteres Odertal
  • Werder (Havel)© Boettcher/TMB-Fotoarchiv
    Havelland
  • Marienkirche© dpa
    Frankfurt an der Oder
  • Brandenburg/ Havel: Steintorturm© STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH
    Brandenburg an der Havel