Angebote zur Sprach- und Leseförderung für Schulen, Kitas, Kinder und Familien

Schüler stehen in einer Reihe vor der Tafel
Bild: © Gennadiy Poznyakov - Fotolia.com

Schulen

  • Bibliotheksbesuche für Grundschulen: Spielerische Einführung in die Bibliotheksbenutzung, Förderung der Lesefähigkeit und Vermittlung von Medien- und Recherchekompetenzen – analog und digital, mit folgenden Programmbeispielen:
    • Stationenreise zum ABC (Klasse 1)
    • Komm wir gehen auf Monsterjagd (Klasse 1/Jül) und andere Themen
    • BücherForscher entdecken die Sachbücher (Klasse 2)
    • BuchBingo: Quiz zum Kennenlernen von Sachbüchern (Klasse 4)
    • Rechercheprofis: Einführung in die Registerarbeit (Klasse 5)
    • Büchercasting: Romane unter verschiedenen Aspekten kennenlernen und ein Votum abgeben (Klasse 6)
    • Wie im Kino oder Welches Buch ist das? Quiz mit I Movie trailern (Klasse 4 und 5)
    • Actionbound zu verschiedenen Themen (Klasse 5 und 6)
  • Medienkisten: Individuelle, themenbezogene Kisten mit Büchern, CD, DVD werden nach Ihren Wünschen zusammengestellt
  • Informationsveranstaltungen für Fachseminare
  • Gestaltung von Elternabenden zum Thema Kinder- und Jugendliteratur und Leseförderung
  • Literaturbezogenes Veranstaltungsprogramm: Autorenlesungen, Erzählveranstaltungen, Workshops
  • Schulnebenstellen: Wir betreuen Bibliotheken in 10 Spandauer Grundschulen
  • Stellen für Schulpraktikantinnen und Schulpraktikanten
  • Klassensätze: Listen über unsere Angebote für gemeinsame Unterrichtslektüre finden sie hier:

Übersicht der Klassensätze (Klassen 1-3)

PDF-Dokument (452.4 kB)

Klassensätze (Klassen 4-6)

PDF-Dokument (487.3 kB)

Wenn Ihre Schülerinnen und Schüler einen Bibliotheksausweis erhalten sollen, benötigen wir die ausgefüllten und vom Erziehungsberechtigten unterschriebenen Anmeldeformulare sowie eine Klassenliste bis spätestens zwei Wochen vor dem Besuchstermin.
Sie können das Anmeldeformular per E-Mail anfordern oder nutzen hier die Kopiervorlage.

Kitas

In regelmäßigen Abständen nutzen Kitagrupen das Angebot zur Lese- und Sprachförderung: In unserem “Bücherhafen” werden die jüngsten Leser/innen von 2-6 Jahren in spannende Buchwelten entführt.

  • Medienkisten:
    Auf Wunsch stellen wir Ihnen Bücherkisten nach Ihren Wünschen auch für eine längerfristige Ausleihe zusammen.
  • Vorleselust:
    Zum “Bundesweiten Vorlesetag” stellen wir Erzieherinnen und Erziehern unsere Lieblingsbücher vor.
  • Bücherforscher:
    Zusätzlich zu den regelmäßigen Terminen am Vormittag bieten wir auch monatliche Besuche der Bibliothek am frühen Nachmittag an. Im Mittelpunkt steht ein Thema oder ein Bilderbuch, das spielerisch und mit jeder Menge Sprachanlässen präsentiert wird.
  • Kitasommer
    Immer in den Sommerferien bieten wir ein ca. 1-stündiges Programm zu einem bestimmten Thema. Interessierte Kitas melden sich telefonisch oder fragen per Mail an bei katrin.seewald@ba-spandau.berlin.de.

Anmeldeformular_BG6_BG2

PDF-Dokument (48.5 kB)

Kinder und Familien

Lernoffensive Sommerprogramm
Lernoffensive Spandau
Bild: Casa e.V.
  • Hausaufgabenhilfe:
    Montag von 15 – 17 Uhr und Donnerstag von 15 – 18 Uhr bietet die Lernoffensive Spandau eine kostenlose Hausaufgaben- und Nachhilfe für Grundschülerinnen und Grundschüler der Klassen 1 bis 6. Für die Teilnahme ist eine telefonische Anmeldung unter der Nummer (0309 6220 23029 erforderlich.
  • Lesetraining – muss z.Z. leider entfallen
    Das “Team Lesespaß” hilft Dir mit dem Lesetraining, immer am Dienstag von 16 – 17 Uhr für Kinder der Klassenstufen 1 – 6. Ansprechpartnerinnen sind Sylvia Heger, telefonisch zu erreichen unter der Nummer (030) 332 6280 oder per e-mail unter der Adresse sylvelin.heger@web.de, und Monika Salomo, Telefon (030) 332 4920.
  • Kamishibai – muss z.Z. leider entfallen
    Die Geschichten mit dem japanischen Bildtheater und anschließendem Basteln gibt es jeden Mittwoch von 15 – 16 Uhr für Kinder ab 3 Jahren.
  • Bilderbuchkino – muss z.Z. leider entfallen
    für Kinder von 4 -8 Jahren gibt es immer am letzten Mittwoch im Monat die Gelegenheit, von 16 – 17 Uhr Uhr gemütlich ins Bilderbuchkino zu gehen und anschließend gemeinsam zu basteln.