Veranstaltungen in Köpenick

Veranstaltungen in Köpenick

Die Kulturszene in Köpenick ist eher klein, aber fein. Veranstaltungen und Events finden im Schlossplatztheater und im Stadttheater Köpenick sowie in Eventlocations oder Cafés statt. Etwas lauter wird es bei den Konzerten in der Parkbühne Wuhlheide. Die Open-Air-Spielstätte hat sich auf Rock-und Pop-Live-Konzerte spezialisiert. Eine Auswahl der besten Veranstaltungen und Events in Berlin-Köpenick.

Ticket-Tipps

dpa

Seeed

Tausend Mal verschoben ist nicht aufgehoben, kann man zur Freude aller Fans auch bei Seeed sagen. Die beliebte Berliner Band ist endlich wieder am Start mit mehreren Live-Shows in der Wuhlheide und in... mehr

Online bestellen
© Eventim

Der große Heinz Erhardt Abend

Hanno Loyda präsentiert frisch verpackt, mit Melodien überschüttet, singend, spielend und musizierend die beliebtesten doppel- und dreideutigen Gereimt- und Ungereimtheiten des deutschen Oberschelms. mehr

Online bestellen
© Eventim

Zille allein zu Haus

Zille -Darsteller Albrecht Hoffmann entführt Sie mit einer musikalisch unterhaltsamen Zeitreise in das Zille-Milljöh. mehr

Online bestellen
© Eventim

Wird's wieder so wie's niemals war?

Von der Seele auf den Leib geschrieben. Politisch unkorrekt, subversiv, kreuz und quer gedacht, gereimt oder auch nicht, gesprochen und gespielt. Vor allem aber: So gemein(t)! mehr

Online bestellen
© Eventim

Winde wehn, Schiffe gehn

Lässig, humorvoll und auch mal zweistimmig oder vierhändig entführen Johanna von Kuczkowski (Gesang) und Peter A. Rodekuhr (Klavier/Gesang) in bekannte und unbekannte Gewässer deutscher und internationaler... mehr

Online bestellen
© Eventim

Ray Wilson

Ray Wilson, der Ex-Sänger von Genesis, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere. mehr

Online bestellen
© Eventim

Der Bummelpetrus im Stubentheater

Ein herzerfrischendes Programm rund um einen fast vergessenen Altberliner Gassenhauer. mehr

Online bestellen
Quelle: Reservix-System

"Mein Überfall"

Der Überfall des Schusters Friedrich Wilhelm Voigt auf das Köpenicker Rathaus liegt zwar schon 113 Jahre zurück aber Volksschauspieler Jürgen Hilbrecht lässt Sie die wahre Geschichte des Kassenraubs wiedererleben. mehr

Online bestellen
© Eventim

Mein Überfall - Jürgen Hilbrecht

Der Überfall des Schusters Friedrich Wilhelm Voigt auf das Köpenicker Rathaus liegt zwar schon 113 Jahre zurück aber Volksschauspieler Jürgen Hilbrecht lässt Sie die wahre Geschichte des Kassenraubs wiedererleben.... mehr

Online bestellen
Isabelle Kaiser

Opéra sur Tréteaux in Kooperation mit dem Schlossplatztheater: Erwartung

Eine Frau wartet nachts vergebens auf ihren Geliebten. Ratlos bricht sie mit ihren Gewohnheiten und begibt sich selbst auf die Suche nach ihm. Kein Werk beschreibt den von enttäuschten Erwartungen ausgelösten... mehr

Online bestellen

Ausstellungen

Blick in den Ausstellungsraum des Musikinstrumenten-Museums – Blick in den Ausstellungsraum des Musikinstrumenten-Museums
Foto: Anne-Katrin Breitenborn

Schausammlung des Berliner Musikinstrumenten-Museums

Das Berliner Musikinstrumenten-Museum sammelt Musikinstrumente der europäischen Kunstmusik vom 16. bis zum 21. Jahrhundert. Zur Zeit besitzt das Museum rund 3.500 Instrumente, die sich vielfach in spielbarem Zustand befinden. mehr

Schloss Britz, Damenzimmer – Schloss Britz, Damenzimmer © Kulturstiftung Schloss Britz
© Kulturstiftung Schloss Britz

Die repräsentative Wohnkultur der Gründerzeit

Seit 1989 zeigt Schloss Britz in fünf Räumen des linken Gebäudetraktes eine Dauerausstellung über die Wohnkultur der Gründerzeit. Den Besucherinnen und Besuchern vermitteln die originalen Möbel und Dekors anschaulich und lebendig das Wohn- und Lebensgefühl... mehr

Neue Synagoe, Rotunde – Neue Synagoe, Rotunde © Foto: Anna Fischer
© Foto: Anna Fischer

“Tuet auf die Pforten”

Mit ihrer ständigen Ausstellung “Tuet auf die Pforten” will die Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum die Geschichte des Hauses und das mit ihm verbundene Leben nachzeichnen. Die meisten Gegenstände, die etwas über das Haus erzählen könnten,... mehr

© AlliiertenMuseum / Chodan

Wie aus Feinden Freunde wurden

Die Geschichte der Westmächte in Berlin ist voller Spannung und Dramatik. Sie beginnt mit dem Einmarsch der amerikanischen, britischen und französischen Besatzungstruppen 1945 und endet mit dem feierlichen Abschied von den Alliierten 1994. mehr

Wie wird im Chemielabor gearbeitet? Die ausgestellten Instrumente verdeutlichen verschiedene Verfahren wie die Destillation, Filtration oder Extraktion chemischer Stoffe. – Mehrere Vitrinen befinden sich auf einem Tisch. Darin sind unterschiedliche Instrumente aus einem Chemielabor ausgestellt wie beispielsweise Pipetten, ein Liebigkühler zur Destillation, eine Zentrifuge oder ein Mikroskop.
SDTB / C. Kirchner

Pillen und Pipetten

Die Ausstellung „Pillen und Pipetten“ erklärt die Prozesse zur Herstellung von Chemikalien und Medikamenten sowie die Eigenschaften und Wirkungen, die diese Stoffe entfalten. Medikamente unterstützen den Körper bei der Regulierung chemischer und hormoneller... mehr

Straßenfeste und Festivals

Berliner Spätival
© Lotto Berlin

Berliner Spätival

13. August 2022

Neue Wege: Erstmals findet das Berliner Spätival mit verschiedenen Bands und Nachwuchsmusikern nicht Friedrichshain-Kreuzberg, sondern in Köpenick statt. mehr

Lichterkette
© dpa

Pantopia Festival

19. und 20. August 2022

Mit zeitgenössischer Musik, Installationen, Ausstellungen, Führungen und Freiluftkino geht das Pantopia Festival im August in die zweite Runde. mehr

Mellowpark
© dpa

MellowJam

20. und 21. August 2022

Das MellowJam-Kulturfestival verbindet Musik, Kulinarik und Workshops und will für zwei Tage einen eigenen Mikrokosmos im Mellowpark erschaffen. mehr

Kino am Kaisersteg
© Kino am Kaisersteg

Open Air-Kino am Kaisersteg

19. bis 28. August 2022

Urlaubsfeeling an der Spree: In Oberschöneweide lockt ein neues Open Air-Kino mit idyllischer Atmosphäre und bester Projektionsqualität. mehr

Suche

Suchbegriff sowie Kategorie- und Zeitraumbeschränkung
Neue Suche
Sie führen eine Veranstaltung in Köpenick durch? Dann tragen Sie diese doch kostenlos in den Veranstaltungskalender von Berlin.de ein: www.berlin.de/tickets/termine. Bitte überprüfen Sie jedoch vorab, ob die Veranstaltung nicht bereits über einen unserer Partner in die Datenbank eingelaufen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Musikschulen
© dpa

Veranstaltungen des Landes Berlin

Der Veranstaltungskalender des Landes Berlin für Treptow-Köpenick enthält Veranstaltungen der teilnehmenden Berliner Verwaltungen und ehrenamtlichen Organisationen. mehr

Friedrichshagen
© Franziska Delenk

Köpenick im Portrait

Informationen, Tipps und Wissenswertes über den Berliner Stadtteil Köpenick in der Übersicht. mehr

Lange Nacht der Astronomie (3)
© SPB / Fanny Heidenreich

Events & Festivals 2022

Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr

Museum im Wasserwerk Außenansicht
© Joachim Donath/Berliner Wasserbetriebe

Museen in Köpenick

Das Museum im historischen Sudhaus, das Späth-Arboretum und das Museum im Wasserwerk sind nur einige der Museen im grünen Köpenick. mehr