Wannsee

Wannsee

Berlin und Brandenburg sind von Seen durchzogen, der wichtigste von ihnen ist der Wannsee. Ob Schiffstour, Freibad oder Wassersportler - am Wannsee bieten sich zahlreiche Möglichkeiten.

  • Wannsee© dpa
  • Wannsee© dpa
  • Wannsee© dpa

Aufgrund der Corona-Pandemie besteht die grundsätzliche Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf zahlreichen belebten Plätzen und Straßen der Innenstadt. Darüber hinaus gilt eine generelle dringende Empfehlung zur Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen Raum. Weitere Informationen »

Ein Eldorado für Wassersportler und Erholungssuchende sind die vielen Seen in Berlin. 6,6 Prozent des Stadtgebietes sind Wasserflächen. Wer keinen der großen Seen besucht hat, versteht nicht die besondere Qualität Berlins.
Um sich einen Eindruck vom wichtigsten Seengebiet im Berliner Westen zu verschaffen, sollte man eine Fahrt entlang der (nachts geschlossenen) Havelchaussee zum Großen Wannsee unternehmen. Von der Heerstraße (über Scholzplatz in Charlottenburg) gelangt man zu dieser malerischen Uferstraße und fährt dann durch Wälder und an Sanddünen entlang, vorbei am 55 Meter hohen Grunewaldturm, der 1897 zu Ehren Bismarcks auf dem Karlsberg errichtet wurde.
Am Ende der Havelchaussee erreicht man den Ortsteil Wannsee, benannt nach dem größten der Havelseen. 1929/30 baute sich Berlin am Sand­strand des Wannsees das größte Binnen­seebad Europas, das bis 2007 umfassend saniert wurde und bei Sommerwetter von Tausenden Badegästen bevölkert wird.

Informationen

Karte

Herbstspaziergang am Wannsee
© dpa

Berliner Seen

Übersicht der beliebtesten Berliner Seen mit Informationen zu den Badestellen, Freizeitangeboten sowie Cafés und Restaurants in unmittelbarer Nähe. mehr

Anlegestelle Wannsee
© www.enrico-verworner.de

Anlegestelle Wannsee

Infos zur Dampferanlegestelle am Wannsee mit Verkehrsanbindung, Stadtplan, Restaurants und mehr

Quelle: Jaron Verlag (Beeck, Clemens/Schneider Günter (Fotos)) | Alle Texte, Fotografien und Grafiken auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Sie dürfen weder kopiert, vervielfältigt, übersetzt noch in anderer Weise verwendet werden.

| Aktualisierung: 4. September 2020