Holocaust-Mahnmal

Holocaust-Mahnmal

Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas wird von den meisten Berlinern nur kurz Holocaust-Mahnmal genannt. Das im Mai 2005 eröffnete Denkmal in Berlin-Mitte liegt in der Nähe des Brandenburger Tors und gehört zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

  • Holocaust-Mahnmal© dpa
  • Holocaust-Mahnmal© dpa
    Das Stelenfeld vom Holocaust-Mahnmal, im Hintergrund die US-Botschaft und das Reichstagsgebäude
  • Holocaust-Mahnmal© dpa
  • Holocaust-Mahnmal© dpa

Zurück zum Artikel: „Holocaust-Mahnmal“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Dorotheenstädtischer Friedhof© Arne Janssen/BerlinOnline
    Dorotheenstädtischer Friedhof
  • Erster Todestag von Loriot© dpa
    Loriots Grab auf dem Friedhof Heerstraße
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Gedenkstätte Berliner Mauer
  • Funkturm© dpa
    Funkturm auf dem Messegelände
  • Siegessäule© dpa
    Siegessäule am Großen Stern
  • Lustgarten am Berliner Dom© dpa
    Berliner Dom