Gedenkstätte Berliner Mauer

Gedenkstätte Berliner Mauer

Die Bernauer Straße, die die Grenze zwischen Wedding (West) und Mitte (Ost) markierte, war Ort tragischer Fluchtschicksale. Menschen aus dem abgeriegelten Ost-Berlin stürzten sich aus den Fenstern ihrer Häuser, um in den freien Westen zu gelangen. Nach der Öffnung der deutsch-deutschen Grenzübergänge in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1989 wurde die Bernauer Straße zum Tor für DDR-Bürger für einen kurzen Besuch in den Westen. Am 13. August 1998, 37 Jahre nach dem Beginn des Mauerbaus, wurde eben an dieser Bernauer Straße eine Gedenkstätte eingeweiht.

  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Passanten werfen an der Gedenkstätte an der Bernauer Straße in Berlin einen Blick auf den früheren Todesstreifen der Berliner Mauer.
  • Besucher an der Gedenkstätte Berliner Mauer© dpa
  • Gedenkstätte Berliner Mauer© dpa
    Besucher an der Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Ein Teil des Geländes der Gedenkstätte ist an der Bernauer Strasse in Berlin zu sehen.
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Bilder von Mauer-Opfern auf dem Gelände der Gedenkstätte an der Bernauer Straße.
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Der Direktor der Stiftung Berliner Mauer, Axel Klausmeier, deutet an der Gedenkstätte an der Bernauer Strasse in Berlin auf eine Informations-Stele.
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Die Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße.
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Bei strömenden Regen blicken Besucher der Gedenkstätte an der Bernauer Straße in Berlin durch Sichtschlitze auf die Grenzanlage.
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Die Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Den damaligen Mauerverlauf zeigt diese Metallplatte, an der ein Mann auf dem Gelände der Gedenkstätte Bernauer Straße in Berlin zu der Kranzniederlegung geht.
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Passanten betrachten Blumengebinde und Kränze, die zum Gedenken an die Opfer des Mauerbaus vom 13.08.1961 an der Gedenkstätte an der Bernauer Straße in Berlin niedergelegt wurden.
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Fundamente werden an der Bernauer Strasse in Berlin auf dem Gelände der Gedenkstätte freigelegt.
  • Berliner Mauerweg© picture-alliance/ dpa
    Eine Radfahrerin fährt in der Bernauer Straße in Berlin an einem Stück der Berliner Mauer vorbei.
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Die Gedenkstätte umgeben von Bäumen mit buntem Herbstlaub an der Bernauer Straße in Berlin.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Filmisch durch die Stadt© dpa
    Filme in Berlin: Berühmte Drehorte
  • Berlin bei Nacht© dpa
    Berlin bei Nacht
  • Goldener Riss© dpa
    Mahnmal für die Terroropfer vom Breitscheidplatz
  • Weihnachten in Berlin© www.enrico-verworner.de
    Weihnachten in Berlin
  • Bau der S21© dpa
    S-Bahnlinie S21
  • Tiergarten© dpa
    Tiergarten: Park & Grünanlage