Trompete

Die Trompete gehört zu den Blechblasinstrumenten. Wie alle Blechblasinstrumente wird die Trompete über ein Mundstück gespielt. Konnten in der Urform nur einige Töne, die sogenannten Naturtöne erklingen, wurde der Tonumfang der Trompete allmählich durch Entwicklung der Ventilzüge im 16. Jhd. bis hin zur heutigen Form entwickelt, auf der nun alle chromatischen Töne spielbar sind. Durch Hinzunahme verschiedener Dämpfer lässt sich der Trompetenklang vielseitig verändern.
Die Trompete ist in der Band ebenso zuhause wie im Sinfonieorchester.

  • Fr. Meßollen

    Lehrstätte Frohnau/Fuchssteinerweg
    Atrium/Märkisches Viertel
    Münchhausen-Grundschule/ Waidmannslust

  • Hr. Thelemann

    Münchhausen-Grundschule/Waidmannslust

  • Hr. K. Schröder

    Georg-Herwegh-Oberschule/Hermsdorf
    Renée-Sintenis-Grundschule/Frohnau

  • Hr. Seifert

    Grünes Haus/Tegel