Veranstaltungen

Nachfolgend nur eine kleine Auswahl unserer Veranstaltungen, bei denen Sie sich von den großartigen Aktivitäten unserer Schüler und Dozenten überzeugen lassen können.

Sollten sich Änderungen bei den geplanten und veröffentlichten Veranstaltungen ergeben, finden Sie diese unten auf der Seite.

Das komplette Programm erhalten Sie mit unserem Veranstaltungsheft, das demnächst in unseren Häusern ausliegen wird, Sie hier aber schon herunterladen können.

Bitte beachten Sie auch unsere Seite mit aktuellen Meldungen.

Veranstaltungsheft 2020-1
Das neue Veranstaltungsheft
Bild: MS City West

Die Violine! Instrument des Jahres 2020

Bildvergrößerung: Violine-Raritäten
Bild: Nils Arne Schneider

Musikalische Raritäten für Violine und Violoncello

Werke von Johann Sebastian Bach, Reinhold Glière, Béla Bartók, Maurice Ravel und Heinz Holliger

Nils Arne Schneider, Violine
Michal Vitale, Violoncello

Freitag, 14.2.2020 19:30 Uhr
Heinrich-Schulz-Bibliothek
Otto-Suhr-Allee 96
10585 Berlin

Die Kammermusikformation Violine und Violoncello hat ihren ganz besonderen Reiz: so musizieren hier der Sopran und der Bass – die Außenstimmen des Streichquartetts – miteinander und kommen durch die fehlenden Mittelstimmen sehr solistisch zur Geltung. Die Kompositionen haben dadurch ganz eigene und faszinierende Klangfarben inne.
Der Bogen spannt sich über barocke Duos über folkloristische Volksweisen bis hin zum experimentellen Dialog von Heinz Holliger und der hochvirtuosen Duosonate von Maurice Ravel.

Sinfoniekonzert

Bildvergrößerung: Jugendorchester Winterkonzert 2020
Bild: Nils Arne Schneider

Das Jugendorchester Charlottenburg präsentiert am 15. und 16. Februar 2020 sein aktuelles Konzertprogramm.
Auf dem Programm stehen zwei romantische Werke, die höchste Ansprüche an die engagierten Jugendlichen stellen und ein großartiges Konzerterlebnis versprechen:
Das berühmte Cellokonzert h-Moll von Antonín Dvořák und die spätromantische Sinfonie d-Moll des französischen Komponisten César Franck.
Solistin im Cellokonzert ist unsere Dozentin für Violoncello Emmanuelle Verger. Dirigent ist Lars Burger.

Bildvergrößerung: Emmanuelle Verger
Emmanuelle Verger
Bild: Pierre-Jérôme Adjedj

Die Konzerte finden statt:

Samstag, 15.02.2020, 18.00
Auenkirche Wilmersdorf
Wilhelmsaue 119
10715 Berlin

Sonntag, 16.02.2020, 14.00
Heilig-Kreuz-Kirche Kreuzberg
Zossener Str. 65
10961 Berlin

Eintritt frei

Meisterkurs Klavier

Bildvergrößerung: Meisterkurs Linde Großmann
Bild: MS City West

In den kommenden Veranstaltungen des Fachbereiches Tasteninstrumente wird des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven gedacht. Am 29.02.2020 wird dazu Prof. Linde Großmann von der Universität der Künste einen Meisterkurs für unsere Schülerinnen und Schüler mit Werken der Wiener Klassik halten.

Workshop&Vortrag

Bildvergrößerung: Stefan Schmidt Unterricht
Stefan Schmidt
Bild: Stefan Schmidt

Am Samstag, den 15.02.2020 wird die Musikschule City West den renommierten Instrumentalpädagogen Stefan Schmidt aus Bayern zu Gast haben. In einem eintägigen Workshop wird er im Rathaus Charlottenburg über seine modernen Unterrichtsmethoden und den Unterricht mit Kindern referieren.
Stefan Schmidt hat regelmäßig Preisträger bei Jugend Musiziert und anderen Wettbewerben und ist durch seine Schüler mittlerweile weltweit bekannt. Auch einige unserer Schüler werden in den Genuss seiner Unterrichtsmethodik kommen.

In Zusammenarbeit mit der Landesmusikakademie.

Weitere Informationen

Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven

Bildvergrößerung: Beethoven 250
Beethoven
Bild: MS City West

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sonaten op. 90, 101, 111

Yao Yao Brandenburg – Klavier

Freitag, 10.01.2020, 19.00 Uhr
Konzertsaal Schmargendorf
Berkaer Platz 1
14199 Berlin

Achtung!
Da die Umbaumaßnahmen für den neuen Konzertsaal nicht rechtzeitig abgeschlossen werden konnten, besteht ein erheblicher Nachbesserungsbedarf für die Akustik.
Daher muss das Konzert leider auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr verschoben werden. Wir werden den neuen Termin rechtzeitig bekannt geben.

Dozentenkonzert im Bröhan-Museum

Bildvergrößerung: Klänge des Nordens groß
Bild: Nils Arne Schneider

Am 23.1.2020 werden Dozentinnen und Dozenten der Musikschule City West ein spannendes Konzert mit nordischen Klängen im Bröhan-Museum geben.
Anlass der Kooperation ist die aktuell laufende Ausstellung „Nordic design – die Antwort aufs Bauhaus“ im Bröhan-Museum.

Der Eintritt beträgt 10 Euro / ermäßigt 6 Euro. Mit dem Eintritt kann ab 18 Uhr die Ausstellung besucht werden – hier wird eine öffentliche Führung stattfinden („Livespeaker in der Ausstellung“). Ab 19 Uhr beginnt dann das Konzert.

SVA Prüfungs-Konzerte

Bildvergrößerung: SVA Ptüfung
Bild: AMV

Zweimal im Jahr findet in der Studienvorbereitenden Ausbildung eine Zwischenprüfung statt. Die öffentlichen Konzerte im Rahmen dieser Prüfungen vermitteln einen Eindruck von der Vielseitigkeit und dem hohen Niveau unserer StuVo.
Es spielen Schülerinnen und Schüler aus den Bereichen Klassik und Jazz / Pop.

Konzerte des FB Streichinstrumente

Bildvergrößerung: FB-Konzerte Streichinstrumente
Bild: Nils Arne Schneider

Einen regelrechten Konzertmarathon veranstaltet der Fachbereich Streichinstrumente am 18. Januar 2020 im Festsaal des Rathauses Charlottenburg.
Beginnen werden die erwachsenen Schülerinnen und Schüler um 14 Uhr, die sich solistisch und in Ensembles auf der Bühne präsentieren.
Um 16:30 Uhr und 19 Uhr werden vornehmlich Streicherensembles zu hören sein. Denn: der bundesweite Musikwettbewerb „Jugend musiziert“ steht vor der Tür und traditionell werden die Januar – Fachbereichskonzerte als Vorbereitung für diesen Wettbewerb genutzt. Die diesjährige Ausschreibung betrifft die Streicher – Kammermusik und somit werden in den Fachbereichskonzerten Streichduos, Trios und Quartette zu hören sein.

Rossini - Petite Messe solenelle

Bildvergrößerung: Rossini-Madrigalchor
Bild: H. Siepmann

Der Madriglachor Charlottenburg führt am Wochenende 18./19.1. 2020 eines der Meisterwerke Gioacchino Rossinis auf:
Die Petite Messe solenelle in der Fassung für Solisten, Chor, Klavier und Harmonium.
Es singen:
Christina Bischoff, Sopran
Anna Kunze, Alt
Minsub Hong, Tenor,
Nico Brazda, Bariton
Es spielen Susan Eveson-Handy Klavier und Sebastian Glöckner Harmonium.
Die Leitung hat:
Hanno Siepmann

Samstag, 18.01.2020, 19:00
Epiphanienkirche
Knobelsdorffstr. 72-74
14059 Berlin

Sonntag, 19.01.2020, 19:00
Kaiser-Friedrich-Gedächtniuskirche
Händelallee 20
10557 Berlin

Eintritt: 15€/10€ erm.

Tangos und andere Leidenschaften

Bildvergrößerung: Tangokonzert groß
Tangos und andere Leidenschaften
Bild: CGriese

Tangos von Piazzolla und Gardel

Am Sonntag, dem 12. Januar 2020, um 17:00 Uhr,
präsentieren
Christof Griese am Altsaxofon und Hitomi Takeo am Klavier
ihr Programm „Tangos und andere Leidenschaften“ im Festsaal Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr- Allee 100 in 10585 Berlin.

Zwei leidenschaftliche musikalische Partner spielen einige der schönsten Tangos, Milongas und Valses von Ernesto Nazareth, Carlos Gardel sowie Astor Piazzolla in eigenen Bearbeitungen für Saxophon und Klavier.

Der Eintritt ist frei.

Weihnachtskonzert der FG Zupf- und Streichinstrumente

Bildvergrößerung: Weihnachtskonzert FB Zupf
Bild: Endrikat

Schülerinnen und Schüler der Fachgruppen Zupf- und Streichinstrumente der Musikschule City West spielen am 21.12.2019 um 15.30 Uhr ein Weihnachtskonzert im Seniorenheim Königsallee.

Königsallee 15,
14193 Berlin

Eine Kooperation mit der Wilmersdorfer Seniorenstiftung.
Der Eintritt ist frei!

Klavierabend Franz Schubert mit Jochen Spaan

Bildvergrößerung: Jochen Spaan
Jochen Spaan
Bild: I. Neuendorf

Sonate a-Moll D 845, Sonate A-Dur D 959

Zu einer musikalische Reise in die Tiefe der Empfindung in großen Dimensionen laden Schuberts Klaviersonaten ein. Von Hoffnung und Euphorie, Enttäuschung und Tragik, Übermut, Frieden und Triumph hat der Flügel zu erzählen, unter den erfahrenen Händen des Pianisten Jochen Spaan.

Jochen Spaan studierte Klavier an den Musikhochschulen Köln und Essen-Werden, an der Hochschule der Künste in Berlin bei Prof. Klaus Hellwig sowie in der Meisterklasse für Klavier bei Prof. Klaus Schilde, staatl. Hochschule für Musik München. Teilnahme an internationalen Meisterkursen für Klavier mit Lucia Descaves (Paris) und György Sebok (USA). 1992 folgte ein privates Studium historischer Tasteninstrumente, ergänzt durch Cembalo- und Kammermusikkurse. Konzerttätigkeit als Solist und Kammermusikpartner in den verschiedensten Besetzungen auf dem Klavier, Hammerflügel, Cembalo und der Orgel. Unterrichtstätigkeit in den Fächern Klavier und Cembalo.

Freitag, 20. Dezember, 19.00 Uhr
Konzertsaal
Platanenallee 16
14050 Berlin
Eintritt ist frei

Familien Weihnachtskonzert des Berliner Mädchenchor

Bildvergrößerung: Berliner Mädchenchor Weihnachten
Bild: Wüsthoff

Am Donnerstag, 19. Dezember, 18.00, findet das traditionelle große Familien-Weihnachtskonzert des Berliner Mädchenchores mit allen Chorklassen statt.
Leitung: Sabine Wüsthoff

Vor dem Konzert lädt der Förderverein zu Kaffee & Adventsgebäck im Vorraum der Kirche ein.

Ort:
Lindenkirche
Homburger Str. 48
14197 Berlin

Eintritt frei, freie Platzwahl. Das Konzert dauer ca. 1 1/2 Stunden. Keine Pause!

Jubilate Deo

Bildvergrößerung: Adventskonzert Kissichor
Adventskonzert des Kissi-Chor
Bild: Rennert

Adventskonzert des Kissi-Chor
Leitung: Anita Rennert

Sonntag, 15.12.2019, 18:00
Hochmeisterkirche
Westfälische Str. 70a
10709 Berlin

Montag, 16.12.2019, 20:00
Internationales Begegnungszentrum
Wiesbadener Str. 18
14197 Berlin

Eintritt frei

Musikschule City West zu Gast in der Kunstfabrik Schlot

Bildvergrößerung: Schlot
Bild: Schlot

So, 15.12.2019, 18 Uhr
Jazz For Kids
Jazz Peanuts – Leitung: Michael Scheunemann
Kinder spielen enthusiastisch Highlights der Jazzgeschichte

So, 15.12.2019, 19 Uhr
Jazz For Newcomers
Project Swingin´ Sisters – Leitung: Martina Gebhardt und Elisabeth Tuchmann (am Klavier: Antje Rößeler)
Rainer Unfug – Leitung: Rainer Winch
Caramel Tonic – Leitung: Horst Nonnenmacher
Junge hochambitionierte Musikerinnen spielen Jazzstandards

So, 15.12.2019, 21 Uhr
Professionals zum Jahr des Saxophons
Duo Birgitta Flick – Antje Rößeler
Duo Christof Griese – Tim Sund
Zwei hochkarätige Saxophon-Klavier-Duos präsentieren eigene Kompositionen
und feinsinnige bis hoch intensive Improvisationen

Kunstfabrik “Schlot”
Invalidenstr. 117
10115 Berlin

Adventskonzert der Kinderchöre

Bildvergrößerung: Spatzen
Charlottenburger Spatzen
Bild: Viola Escher

Wie jedes Jahr, singen die Kinderchöre der Musikschule
Turmspatzen
Charlottenburger Spatzen
Knabenchor “Senza ragazze”
Singing Sparrows
auch in der Diakonie und in Krankenhäusern
Leitung: Viola Escher

Donnerstag, 05.12.2019, 15:00
Diakonie Schöneberg
Hauptstr. 47, 10779 Berlin

Freitag, 13.12.2019, 16:00
Ev. Charlottenheim
Lützowstr. 24
10785 Berlin

Eintritt frei

„Klassik in der Kantine: Beethoven in der Alten Tabakfabrik“

Bildvergrößerung: Beethoven bei uns
Bild: Endrikat

Ein Konzert zum Auftakt des Jubiläumsjahres von
Ludwig van Beethoven
DIE WOHNKOMPANIE Berlin lädt am 14. Dezember Berliner in die alte Zigarettenfabrik nach Berlin Schmargendorf ein.
Gemeinsam mit Dozenten der Musikschule City West, einer der größten Musikschulen Europas, beteiligt sich der Berliner Projektentwickler an der bundesweiten Kunstaktion zum Auftakt des Beethoven-Jubiläumsjahres „Beethoven bei uns“. In ganz Deutschland finden am 3. Adventswochenende Veranstaltungen zu Ehren des Klaviervirtuosen und Komponisten statt, dessen 250. Geburtstag im nächsten Jahr gefeiert wird. Für das Beethoven-Hauskonzert ist die Original-Reemtsma-Werkskantine reserviert, die Platz für 90 Zuhörer bietet.

Bildvergrößerung: Yao Yao Brandenburg
Bild: Yao Yao Brandenburg

Das abwechslungsreiche Konzertprogramm bestreiten ab 19 Uhr die in Berlin aufgewachsene deutsch-chinesische Pianistin YaoYao Brandenburg mit Aaron Seidenberg (Horn) und Viktoria Elisabeth Kaunzner (Violine).
Nähere Informationen und Anmeldung.
Der Eintritt ist frei, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Vorerst ein letztes Mal werden für dieses Event die Tore auf das einstige Werksgelände geöffnet, denn die Entwicklung des neuen Gewerbequartiers schreitet mit großen Schritten voran.
DIE WOHNKOMPANIE Berlin GmbH & Co. KG ist seit 2014 Eigentümer der ehemaligen Zigarettenfabrik und entwickelt das Gelände unter dem Projektnamen GoWest als neues Gewerbequartier.
Weitere Informationen zu Gastgeber und Veranstaltungsort

Adventskonzert der Flitzebögen und Streichhölzer

Bildvergrößerung: Adventskonzert
Adventskonzert
Bild: I. Kolkmeyer

Flitzebögen und Streichhölzer sind Teil der Orchesterschule der Musikschule City West. Hier treten die Jüngsten und die Stufe 2 auf.
Mit Geigen, Bratschen, Celli und Kontrabass spielen sie ein buntes Programm von Mozart bis “Music from outer space”.
Und Weihnachtslieder dürfen im Adventskonzert nicht fehlen.
Leitung: Imme Kolkmeyer

Samstag, 7.12.2019, 17.00
Kirchsaal
Ev. Daniel-Gemeinde
Brandenburgische Straße 51
10707 Berlin

Eintritt frei

Kurzfristige Änderungen

Damit Sie ggf. umdisponieren können, finden Sie im Anschluss Terminänderungen oder Absagen, die sich erst nach Drucklegung des Veranstaltungsheftes ergeben haben.