Inhaltsspalte

Junge Sinfonietta

Kurzbeschreibung
“JuSi”, Orchester für Jugendliche, Mittelstufe
alle Orchesterinstrumente (Orchesterschule: Stufe 3 von 4)
Vorbereitung auf das Jugendsinfonieorchester (“JuO”) und das “Wind-Or-Jester” (Sinfonisches Blasorchester WOJ)

Altersgruppe
Schlagzeuger(innen) ab ca. 10 Jahre
Streicher(innen) ab ca. 11 Jahre
Bläser(innen) ab ca. 12 Jahre

Voraussetzungen
- überdurchschnittliches Engagement für das Instrument
- Erfahrungen in Zusammenspiel, z.B. aus den Bandits, dem ABC-Orchester oder den Wilmersdorfer Streichhölzern o.ä. Kindergruppen
- Geigen/Bratschen: 1. bis 3. Lage, Cello: 1. bis 4. Lage, Bass: halbe bis 3. Lage
- Bläser: intonationssicheres Instrument, Stimmton A=443 Hz, bis zu 3 Vorzeichen
- regelmäßiger Probenbesuch, regelmäßiges Üben

Leitung / Kontakt
Jan Paul Kussmaul (Dirigent und Registerproben hohe Streicher)
E-Mail: JuSi.Musikschule@gmail.com
Mobil: 0151/43115145

CongCong Wang
(Registerproben hohe Streicher)
Susanne Meves-Rößeler (Registerproben tiefe Streicher)
Angela Müller-Velte (Registerproben Holzbläser)
Rambald Bellmann (Registerproben Blechbläser)
Wolfgang Eger (Registerproben Schlagwerk/Pauken)

Portrait
Erarbeitung altersgerechter Arrangements von berühmten klassisch/romantischen Orchesterwerken, dazu auch Film-, Musical- und Pop-Titel.
Es werden pro Jahr zwei komplette Konzertprogramme einstudiert.
Zur Zeit gibt es ca. 50 Mitglieder.

Probenzeit
donnerstags, 17:00 – 19:00 Uhr (nicht in den Ferien)

Probenort
Halensee-Grundschule, Joachim-Friedrich-Straße 35-36, 10711 Berlin

Foto-/Videoerlaubnis für die JuSi

Derzeit finden die Proben auf Grund von Umbaumaßnahmen der Otto-von-Guericke-Schule in der Aula der Halensee-Grundschule Charlottenburg, Joachim-Friedrich-Straße 35-36, 10711 Berlin, statt.
In der Nähe vom Ku-Damm, Bushaltestelle Agathe-Lasch-Platz (M19, M29)
Die Aula findet man, indem man über den Hof das Treppenhaus hoch in den dritten Stock geht.

Unterrichtsform
entgeltfrei (Einstieg jederzeit nach Absprache mit dem Orchesterleiter)

Leihinstrumente
Für den Einsatz in den Ensembles können Musikschulinstrumente – falls verfügbar – entgeltfrei genutzt werden.

Veranstaltungen
zwei Konzertwochenenden jeweils Sa.+So. pro Jahr, evtl. weitere Zusatzauftritte

Sonstiges
zwei Proben-Samstage (10-15 Uhr) pro Jahr

Weitere Informationen
Leihinstrumente
Orchesterschule
Sprechzeiten der allgem. Beratung
Veranstaltungen