Ratternde Roboter

Ratternde Roboter

21. bis 24. Juli 2014

Rund um die Berlinische Galerie können Kinder in einem Kurs ihr alltägliches Umfeld erkunden - mit den Ohren. Der viertägige Kurs in den Sommerferien ist kostenlos.

Die Ausstellungshallen der Berlinischen Galerie

© dpa

Im Kurs vom 21. bis zum 24. Juli 2014 erforschen die Kinder ihr alltägliches Umfeld mit den Ohren. Ausgerüstet mit Aufnahmegerät, Stadtplänen und Stiften geht es auf Erkundungstour städtischer Geräuschkulissen rund um die Berlinische Galerie. Davon angeregt wird ein kleiner Geräuschroboter aus Alltagsgeräten wie elektrischen Zahnbürsten, Wecker oder Handys entwickelt. Erforschtes und Gebautes kann zu einem gemeinsamen Film zusammengefügt und präsentiert werden. Es wird darum gebeten, dass die Kinder Elektrogeräte wie elektrische Zahnbürsten, Wecker oder Handys von Zuhause mitbringen.

Auf einen Blick

Wann: 21. bis 24. Juli 2014
Wo: Atelier Bunter Jakob in der Berlinischen Galerie
Dauer: 10 bis 15 Uhr
Eintritt: frei

Karte

Adresse
Alte Jakobstraße 124
10969 Berlin

Nahverkehr

Bus
Spielende Kinder
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Aktualisierung: 25. Juli 2014