Aktuelles

Neben den aktuellen Meldungen finden auf dieser Seite auch Links zu den Meldungen aus den Vorjahren, dem Newsletter und der Übersicht der Berichtigungen am Ende dieser Seite.

04.01.2022

Coronastatus

Während der weiter anhaltenden Pandemie ist die Geschäftsstelle telefonisch nur zeitweilig erreichbar und für persönliche Besuche geschlossen! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an uns. gaa@senstadt.berlin.de

18.05.2022

Bodenrichtwerte 01.01.2022 jetzt über BORIS Berlin abrufbar

Ab heute ist die Bodenrichtwertkarte 01.01.2022 über das Bodenrichtwertinformationssystem BORIS Berlin abrufbar. Damit stehen dem Nutzer die Jahrgänge 2002 bis 2022 über BORIS Berlin zur Verfügung. Mit Hilfe des Buttons “Stichtage” über dem angezeigten Kartenausschnitt kann der gewünschte Stichtag ausgewählt werden.

27.04.2022

Bodenrichtwerte 01.01.2022 für die Grundsteuer

Aufgrund vieler Anfragen möchten wir Sie über den Sachstand zu den Bodenrichtwerten 01.01.2022 informieren, die Sie jetzt für die Grundsteuererklärung benötigen. Nach derzeitigen Stand werden die Bodenrichtwerte voraussichtlich in der zweiten Maiwoche (19.KW) in BORIS Berlin abrufbar sein.

Allerdings können Sie schon jetzt die Bodenrichtwerte 01.01.2022 über die bereits bereitgestellten Ergebnislisten entnehmen. Hierbei bedeuten die Listennamen:
Offene Bauweise >>> überwiegend Einfamilienhausnutzung
Geschlossene Bauweise >>> überwiegend Mehrfamilienhausnutzung
M1 und M2 >>> Kerngebiets- und Mischgebietsnutzung
SAN und ENT >>> Lagen in Sanierungsgebieten bzw. in Entwicklungsbereichen
Gewerbe und Gemeinbedarf >>> selbsterklärend

Für eine einfachere Suche in den Listen empfehlen wir zunächst den Vorjahres Bodenrichtwert 01.01.2021 über BORIS Berlin abzurufen und den Bodenrichtwert und die weiteren Angaben (z.B. die Bodenrichtwertzonennummer) zu notierten und damit in die Listen zu gehen.

26.04.2022

Marktfähiges Nichtbauland, Bauerwartungsland und Rohbauland

Die Übersicht zum Teilmarkt des marktfähigen Nichtbaulandes, Bauerwartungslandes und Rohbaulandes zum Stichtag 01.01.2022 ist fertiggestellt und kann jetzt abgerufen werden.

08.04.2022

Ergebnislisten der Bodenrichtwertberatungen 01.01.2022

Die Ergebnisse der Bodenrichtwertberatungen 2022 zu allen Teilmärkten sind jetzt freigegeben. Alle Ergebnislisten der Bodenrichtwerte 01.01.2022 stehen somit zum Abruf bereit. Zur eindeutigen Identifizierung der gewünschten Bodenrichtwertzone in den Listen empfehlen wir die Bodenrichtwert-Zonennummer.

Die neuen steuerlichen Vorgaben erforderten dieses Jahr einen wesentlich höheren Aufwand an Zeit und Arbeit. So mussten in Berlin zu den bereits bestehenden ca. 1.200 Bodenrichtwertzonen rd. 1.000 neue Bodenrichtwertzonen gebildet, bearbeitet und beraten werden. Auch die Erstellung der Bodenrichtwertkarte für BORIS Berlin gestaltet sich aus diesem Grund in diesem Jahr aufwändiger. Die Bereitstellung der neuen Bodenrichtwerte könnte voraussichtlich Ende April/Anfang Mai erfolgen. Vorab stehen Ihnen die Listen für eine Auskunft zur Verfügung.

Liste der Bodenrichtwerte 01.01.2022 - Offene Bauweise

PDF-Dokument (126.1 kB) - Stand: 04.04.2022

Liste der Bodenrichtwerte 01.01.2022 - Geschlossene Bauweise

PDF-Dokument (108.9 kB) - Stand: 04.04.2022

Liste der Bodenrichtwerte 01.01.2022 - M1 und M2

PDF-Dokument (39.0 kB) - Stand: 04.04.2022

Liste der Bodenrichtwerte 01.01.2022 - SAN und ENT

PDF-Dokument (350.9 kB) - Stand: 04.04.2022

Liste der Bodenrichtwerte 01.01.2022 - Gewerbe

PDF-Dokument (69.5 kB) - Stand: 04.04.2022

Liste der Bodenrichtwerte 01.01.2022 - Gemeinbedarf

PDF-Dokument (26.0 kB) - Stand: 04.04.2022

23.02.2022

Vorläufige Marktanalyse Immobilienmarkt Berlin 2021

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Berlin hat mit seiner Geschäftsstelle die Daten aller ihm derzeit vorliegenden, notariell beurkundeten Kaufverträge des Jahres 2021 einer ersten vorläufigen Analyse unterzogen.

16.02.2022

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die Februar-Ausgabe 2022 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum September bis November 2021 im Vergleich zum Jahresbeginn 2021 dar. Weitere Informationen sind in der Februar-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.

Der nächste Ad hoc Marktreport erscheint im Juni 2022, nachdem der Bezug im Vergleichszeitraum einheitlich auf die Bodenrichtwerte 01.01.2022 erfolgen kann.

08.02.2022

Neue E-Mailadressen

Einige Senatsverwaltungen wurden in den letzten Wochen umbenannt. Dieses hat Auswirkungen auf die E-Mailadressen. So ändern sich auch bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Berlin die E-Mailadressen.

Aus …@sensw.berlin.de wird jetzt …@senstadt.berlin.de.

Auch wenn Nachrichten an die alten …@sensw.berlin.de Adressen weiterhin zugestellt werden, empfehlen wir die Nutzung der neuen Adressen.

24.01.2022

Geplanter Downtime bei AKS Online

In den letzten zwei Wochen kam es bei der AKS Online mehrfach zu Datenbankproblemen bei der Recherche, was sich durch einen Abbruch der Recherche oder anderer Fehlermeldungen äußerte. Die Unterbrechungen konnten zwar durch Neustarts beseitigt werden, tauchten aber nach einigen Tagen wieder auf.

Um der Ursache gründlich auf den Grund zu gehen, ist ein vollständiges Herunterfahren der Datenbank notwendig. Daher wird AKS Online am Sonntag 30.01.2022 zeitweilig nicht zur Verfügung stehen. Bitte berücksichtigen Sie das bei Ihrer Rechercheplanung.

11.01.2022

Bodenrichtwertberatungen 2022

Heute beginnen die Beratungen zu den Bodenrichtwerten 01.01.2022 durch den Gutachterausschuss, die dieses Jahr unter dem besonderem Aspekt der steuerlichen Bewertung stehen. Wir werden Sie an dieser Stelle und durch den Newsletter informieren, wann und wo die neuen Bodenrichtwerte abrufbar sein werden. Bitte sehen Sie daher von Nachfragen ab, da Auskünfte über Bodenrichtwerte erst nach Freigabe und Veröffentlichung gegeben werden können.

05.01.2022

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die Januar-Ausgabe 2022 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum August bis Oktober 2021 im Vergleich zum Jahresbeginn 2021 dar. Weitere Informationen sind in der Januar-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.

04.01.2022

Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus-
und Villen- und Landhausgrundstücke 2021

Die Vergleichsfaktoren für die Teilmärkte der bebauten Ein- und Zweifamilienhausgrundstücke sowie der Villen- und Landhausgrundstücke 2021 stehen im Produktkatalog zum Abruf bereit. Sie sind im Rahmen der steuerlichen Wertermittlung zu verwenden. Sie wurden am 30.12.2021 im Amtsblatt für Berlin veröffentlicht.

04.01.2022

Sachwertfaktoren 2021

Die Sachwertfaktoren 2021 sind durch den Gutachterausschuss beraten worden und stehen jetzt in GAA Online zum Abruf bereit. Sie wurden am 30.12.2021 im Amtsblatt für Berlin veröffentlicht.

Frühere historische Meldungen

Sie finden die Meldungen der vorangegangenen Jahre auf unserer Archiv-Seite.

GAA Online Newsletter

Nutzen Sie unseren Newsletter, um aktuell informiert zu bleiben.

Berichtigungen

Hier finden Sie alle Berichtigungen zu den Veröffentlichungen des Gutachterausschusses.