Aktuelle Staugefahr auf Berliner Straßen

Aktuelle Staugefahr auf Berliner Straßen

Die Autofahrer in Berlin müssen aktuell und in den nächsten Tagen mit einigen Staus und Einschränkungen rechnen.

Stau

© dpa

Autos stauen auf einer Straße im Stau.

Wie die Verkehrsinformationszentrale Berlin am Mittwochmorgen (11. Mai 2022) mitteilte, ist aktuell auf der B2 ab der Stadtgrenze stadteinwärts mit etwa 15 Minuten Verzögerungen bei der Fahrt zu rechnen. Es gäbe zudem Sperrungen auf der Prenzlauer Allee und der Potsdamer Chaussee aufgrund von Bauarbeiten.

Prenzlauer Allee und Potsdamer Chaussee nur einspurig befahrbar

Auf der Prenzlauer Allee, in Höhe der Christburger Straße werde eine Zufahrt gebaut. Bis Mitte nächster Woche sei dort stadtauswärts nur ein Fahrstreifen frei, so die Verkehrsinformationszentrale auf Twitter. Die Potsdamer Chaussee werde in Höhe der Von-der-Luck-Straße bis Donnerstag in beide Richtungen nur einspurig befahrbar sein. Grund sind Bauarbeiten zur Fahrbah nausbesserung.
Autor:in: dpa
Veröffentlichung: 11. Mai 2022
Letzte Aktualisierung: 11. Mai 2022

Weitere Meldungen