Gesundheitsamt

Puzzleteile mit Begriffen rund um das Thema Gesundheit
Bild: SP-PIC / Fotolia.com

Aufgaben der Amtsärztin:

Die Amtsärztin leitet das Gesundheitsamt und koordiniert die Wahrnehmung der Aufgaben nach dem Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst im Bezirk Berlin-Spandau. Sie ist für Grundsatzfragen des Öffentlichen Gesundheitsdienstes und für ordnungsbehördliche Maßnahmen im Gesundheitswesen zuständig. Darüber hinaus obliegen ihr die Aufsicht über die Einrichtungen des Krankenhauswesens, andere Gesundheitseinrichtungen sowie die infektionshygienische Aufsicht über Gemeinschaftseinrichtungen und gewerbliche Einrichtungen mit gesundheitsrelevanten Angeboten in Spandau.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Leistungen unseres Gesundheitsamtes. Im Wegweiser stellen sich die einzelnen Beratungsstellen und Dienste vor mit Angaben, wo und wie sie zu erreichen sind.

Im Gesundheitsamt Spandau gibt es im Wesentlichen drei Aufgabenfelder:

  1. Gesundheitliche Beratung und Betreuung für Kinder und Jugendliche
  2. Gesundheitsschutz (Infektionsschutz, Hygiene und umweltbezogener Gesundheitsschutz)
  3. Gesundheitliche Beratung und Betreuung für Erwachsene

Impfempfehlungen für freiwillige Helfer bei der Versorgung von Flüchtlingen

Impfempfehlung für freiwillige Helfer

PDF-Dokument (31.2 kB) - Stand: Oktober 2015 Dokument: Gesundheitsamt Spandau

Zu den Fachbereichen und zum MRSA-Netzwerk:

"Rote Karte" - "Gesundheitspass"

Die bezirkliche Zuständigkeit der Lebensmittelpersonal-Beratung richtet sich nach dem Arbeitsplatz, wenn dieser noch nicht bekannt ist, nach dem Wohnbezirk.

Wenn Ihr Arbeitsplatz in

  • Charlottenburg-Wilmersdorf,
  • Spandau,
  • Tempelhof-Schöneberg oder
  • Steglitz-Zehlendorf

liegt, dann wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt Charlottenburg-Wilmersdorf.

Wenn Ihr Arbeitsplatz in

  • Mitte,
  • Friedrichshain-Kreuzberg,
  • Reinickendorf oder
  • Pankow

liegt, dann wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt Mitte.

Und wenn Ihr Arbeitsplatz in

  • Lichtenberg,
  • Marzahn-Hellersdorf,
  • Neukölln oder
  • Treptow-Köpenick

liegt, dann wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt Lichtenberg.