Klimaschutz in Spandau

Eingang KlimaWerkstatt Spandau
Bild: Klimawerkstatt Spandau

Leitstelle für Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Die Leitstelle für Nachhaltigkeit und Klimaschutz des Bezirksamts Spandau wurde 2012 ins Leben gerufen und ist der Abteilung Planen, Bauen und Gesundheit zugeordnet. Die Leitstelle hat das Ziel Nachhaltigkeit und Klimaschutz innerhalb des Bezirksamts voranzubringen. Hierbei ist u.a. das Berliner Energiewendegesetz und das Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm 2030 mit dem Ziel einer klimaneutralen Verwaltung 2030 wegweisend.

Ein weiteres Ziel der Leitstelle ist es, die Spandauer Bewohnerschaft und Unternehmen dabei zu unterstützen Energie und Ressourcen zu reduzieren. Dazu wurde als Projekt der Leitstelle für Nachhaltigkeit und Klimaschutz im Jahr 2013 die KlimaWerkstatt Spandau gegründet.

Die KlimaWerkstatt Spandau

Die KlimaWerkstatt Spandau ist ein lokal verankertes Service-Zentrum für Klimaschutz und Regionalwirtschaft. Spandauer Unternehmen werden mit unterschiedlichen Aktionen dabei unterstützt, Märkte mit umweltgerechten Angeboten zu erschließen, Energie zu sparen und CO2-Emissionen zu minimieren. Bürgerinnen und Bürger werden zu klimaentlastenden und umweltschonenden Konsumformen und Alltagspraktiken angeregt. Schwerpunkt sind aktuell die Themen Gebäudeenergie (Energieberatung), regionale Versorgung mit Lebensmitteln (div. Projekte im Falkenhagener Feld) und Ressourceneffizienz im Alltag (Mehrwegkampagne Coffee to go und Repair Café). Ziel ist es, gemeinsam mit Spandauer Bewohnern und Unternehmern den Ressourcenverbrauch unserer Stadtgesellschaft zu verringern und gleichzeitig die Lebensqualität im Bezirk zu verbessern.

Zentral in der Spandauer Altstadt gelegen, in der Mönchstr. 8, betreiben wir seit dem Frühjahr 2013 ein Informations-, Kommunikations- und Servicezentrum. In den dortigen Büro-, Ausstellungs- und Veranstaltungsräumen machen wir Ihnen folgende Angebote:

  • Betrieb einer Anlaufstelle, in der Einzelpersonen und Einrichtungen Informationen zu Klimawandel und Klimaschutz erhalten, sich vernetzen und sich aktiv in Klimafragen einbringen können.
  • Unterstützung für bau- und sanierungswillige Eigentümer von Wohngebäuden sowie für Inhaber von Betrieben, die ihre Immobilie oder Unternehmung durch energetische Maßnahmen zukunftsfest machen wollen, u.a. durch die Vermittlung von Orientierungswissen, Erfahrungsaustausch und neutraler Beratung.
  • Organisation von Vortragsveranstaltungen, Fach-Workshops, Filmabenden, Aktionen und Ausstellungen zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz, beispielsweise zu den Themen Mehrweg statt Einweg, energetische Gebäudesanierung und regionale Lebensmittelversorgung.

Die KlimaWerkstatt Spandau ist ein Projekt der Leitstelle für Nachhaltigkeit und Klimaschutz des Bezirksamtes Spandau des Bezirksamtes Spandau von Berlin.
Mehr Informationen und aktuelle Veranstaltungen finden Sie unter www.klimawerkstatt-spandau.de oder unter www.facebook.com/KlimaWerkstattSpandau. Gerne informieren wir Sie persönlich über unsere Aktivitäten! Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.