Tourismus & Hotels » InsiderTipps

Moscheen in Berlin: Ein Hauch Orient im Stadtbild

In Berlin stehen einige repräsentative Moscheen. Welche einen Besuch lohnen, auch für Nicht-Muslime.
Moschee Berlin
Mosaikfenster der Sehitlik-Moschee in Berlin © dpa

In Berlin gibt es rund 80 Moscheen und Gebetsräume. Meistens sind es von außen kaum erkennbare kleinere «Hinterhof-Moscheen», die nicht zuletzt aus Geldmangel in früheren Gewerbegebäuden eingerichtet sind. In den vergangenen Jahren sind allerdings auch einige wenige repräsentative islamische Gotteshäuser entstanden.

Sehitlik-Moschee in Tempelhof

Moschee Berlin
Sehitlik-Moschee

Stolz vieler türkischstämmiger Gläubiger ist die Sehitlik-Moschee, Berlins repräsentativste Moschee nahe dem Flughafengelände in Tempelhof. Sie ist ein aufwendiger Zentralkuppelbau im osmanischen Stil mit handgefertigten Kacheln und reichem Kalligraphieschmuck. Weit über 30 Meter ragen ihre beiden schlanken, schneeweißen Minarette mit den typischen Spitzdächern in die Höhe. Einen vergleichbaren Bau mit hohen Minaretten gibt es in der Hauptstadt nicht. Eine Besonderheit ist die Sehitlik-Moschee auch deshalb, weil zu ihr eine Grabanlage gehört, die als einer der ältesten türkischen Friedhöfe Mitteleuropas gilt. Sie steht unter Denkmalschutz. Muslime werden jetzt auf dem benachbarten einstigen Garnisonfriedhof bestattet. Auch er liegt zu Füßen der Sehitlik- Moschee. Mehr zum Islamischen Friedhof »

Maschari-Center am Görlitzer Bahnhof

Nach mehrjähriger Bauzeit wurde im Frühjahr 2010 das Maschari-Center am Görlitzer Bahnhof in Kreuzberg eröffnet, wo viele Muslime leben. Die arabische Moschee ist neben der Sehitlik-Moschee das größte islamische Gotteshaus in Berlin. Sie wirkt äußerlich trotz vier kleiner Minarette fast wie ein Geschäftshaus. Hinter der nüchternen Fassade verbirgt sich ein überkuppelter Gebetsraum mit zweistöckiger Galerie, der rund 1000 Gläubigen Platz bietet.

Moschee der Ahmadiyya-Gemeinde in Wilmersdorf

Moschee der Ahmadiyya-Gemeinde in Wilmersdorf
Tür der Ahmadiyya-Moschee

Ein eindrucksvolles Bauwerk, das ähnliche Ausmaße hat wie die Sehitlik-Moschee, ist der bereits in den 1920er Jahren entstandene Sakralbau der Ahmadiyya-Mosche in Wilmersdorf. Dieser Bau nach indischem Vorbild ist die älteste existierende Moschee Deutschlands. Mehr zur Ahmadiyya Moschee beim BA Charlottenburg-Wilmersdorf »

Khadija-Moschee in Heinersdorf

Eher sachlich wirkt die mit einem nicht sehr hohen Minarett ausgestattete Khadija-Moschee der Ahmadiyya-Gemeinde in Berlin-Heinersdorf. Sie wurde 2008 als erster Moscheeneubau in den ostdeutschen Ländern fertiggestellt. Anfangs hatte es heftigen Protest unter Anwohnern gegen den Sakralbau gegeben. Doch die Situation hat sich seit langem beruhigt. Übrigens: Insgesamt gibt es in Berlin geschätzte 300.000 Muslime, aber längst nicht alle praktizieren den Glauben auch.

Berlins Moscheen besichtigen

Moscheen stehen Nicht-Muslimen nicht grundsätzlich offen. Menschen aller Konfessionen und auch Atheisten können immer am 03. Oktober eines Jahres rund 20 Berliner Moscheen besichtigen. "Der Tag der offenen Moschee" wird seit 1997 alljährlich an diesem Tag veranstaltet und soll ein Einblick in den Glauben und in die Kultur der Muslime in geben.

Tag der offenen Moschee

Tag der offenen Moschee

03. Oktober 2017
Die islamischen Religionsgemeinschaften in Deutschland veranstalten jedes Jahr am 03. Oktober den bundesweiten Tag der offenen Moschee. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: 6. März 2017

max 23°C
min 18°C
Teils bewölkt mit starkem Regen Weitere Aussichten »

Geführte Radtouren in Berlin

Berlinonbike.de
Berlin on Bike bietet komfortable Leihräder und täglich geführte Radtouren: Mauertour, Oasen der Großstadt... mehr »

Stadtführungen: Top 10

Hinterhof Hackescher Markt
Reichstag, Hinterhöfe und das wilde Kreuzberg: Die häufigsten auf Berlin.de gebuchten Stadtführungen. mehr »

ibis budget – Gut Schlafen, Budget schonen

Accor - ibis budget Berlin
Entdecken Sie die unschlagbare Kombination aus Komfort und einem günstigen Preis. mehr »

Sehenswürdigkeiten in Berlin

Sehenswürdigkeiten in Berlin
Berlins Sehenswürdigkeiten, Schlösser und Denkmäler mit Adresse, Informationen, Fotos, Verkehrsverbindung und mehr »

Das Touristenticket

Berlin WelcomeCard
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und Rabatte bis zu 50%. mehr »

Schiffstouren & Schifffahrten

Schiffstour in Berlin
Schiffstouren durch Berlin: Tickets und Infos zu Sightseeingtouren, Sonderfahrten mit Bühnenprogramm, Party, Menü oder Feuerwerk sowie Ausflugsfahrten mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende und für den kommenden Monat, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Kostenlos direkt in Ihr Postfach. mehr »

Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten in Berlin mit Bus
Stadtrundfahrten in Berlin mit dem Bus, mit Doppeldeckerbussen oder in Kombination mit Schiffstouren. mehr »

Über 25 Accor Hotels in Berlin

Accor Hotels in Berlin
Geniessen Sie Komfort und Gastlichkeit zum kleinen Preis in den Berliner Accor Hotels! Übernachten Sie z.B. bei Mercure, Novotel, ibis, ibis budget... mehr »

Luxushotels

Hotel Waldorf Astoria Berlin
Luxushotels in Berlin bieten allen Komfort und liegen meist zentral. Online-Suche mit Preisen und Buchung. mehr »

Souvenirshops

Berlin-Souvenir
T-Shirts, Tassen und Schlüsselanhänger? Diese Souvenirshops bieten weit mehr als die üblichen Mitbringsel . mehr »

Kultur & Tickets

Staatsballett Berlin "OZ - The Wonderful Wizard"
Events, Konzerte, Ausstellungen und mehr »

Adagio Aparthotels

Accor - Aparthotel Adagio
Moderne und trendbewusste Aparthotels. Sich wohlfühlen, unabhängig sein und individuellen Freiraum genießen – auch in Berlin. mehr »
(Bilder: Islamrat - IGMG; Berlinonbike.de; Rent-a-guide; Accor; dpa; Berlin WelcomeCard; Antje Kraschinski/BerlinOnline; Antje Kraschinski/ BerlinOnline; Accorhotels 2012)