Inhaltsspalte

MINT-Sommerferienprogramm 2021

Aktuell handelt es sich um ein Online-Angebot.

Sollten auf Grund von Veränderungen in der Infektionsschutzverordnung wieder Veranstaltungen in der Bibliothek möglich sein, wird das hier angekündigte Programm hoffentlich vor Ort in der Humboldt-Bibliothek stattfinden. Wir informieren zeitnah!

Logo Der Paritätische Berlin, Logo Horizontereignis
Bild: Der Paritätische Berlin / Horizontereignis

Während der Sommerferien sind Kinder eingeladen, immer Mittwochs von 11:00-12:00 Uhr mit Horizontereignis zu experimentieren und zu programmieren.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldungen bitte unter: humboldt-bibliothek@reinickendorf.berlin.de

Hier stellen wir euch die beiden Programmreihen Scratch in Bewegung und Entdecker*innen-Club vor:

Entdecker*innen-Club

Programm in der Humboldt-Bibliothek (5)
Bild: Stadtbibliothek Reinickendorf

Kann man Schleim essen? Wie funktionieren Raketen? Wie trinken eigentlich Blumen und Bäume?
Wenn dich solche und viele andere Fragen interessieren, bist du beim Entdecker*innen-Club genau richtig. Kleine Forscher*innen können hier mit uns zusammen Experimente durchführen, basteln und Fragen stellen.
Alle zwei Wochen treffen wir uns mittwochs und führen Experimente vor, die ihr zuhause mitmachen könnt. Was ihr dafür jeweils braucht, seht ihr unten in der Liste. Das meiste davon habt ihr wahrscheinlich sowieso schon zuhause.

Alter: Junge Forscher*innen von 7 bis 12 Jahren. Eltern dürfen natürlich auch mitmachen.
Teilnehmendenanzahl: 12

30.06.2021: Wie trinken Blumen und Bäume?

Für das Experiment braucht ihr: Filzstifte (verschiedene Farben), 1 Glas, Schere, ein paar Filtertüten (Am besten funktionieren die weißen Filtertüten.), 2 Blatt DIN A4 Papier, Buntstifte, Schüssel (groß)

14.07.2021: (Essbarer) Schleim

Für das Experiment braucht ihr: Messbecher, Schüssel (groß), Küchenwaage, Speisestärke (eine Packung), Chiasamen (ungefähr 50g), Lebensmittelfarbe, Wasser

28.07.2021: Wie funktionieren Raketen? Wir bauen unsere eigenen Raketen!

Für das Experiment braucht ihr: ca. 3-4 Meter Wolle (oder eine andere Schnur), Schere, 1 Teelöfel, Kreppklebeband, Klebestift.
Für dieses Experiment liegt ab dem 21.07.2021 nachmittags eine Box für euch in der Humboldt Bibliothek bereit

Scratch in Bewegung

Scratch-Logo
Bild: Scratch

Kleine Programmierer*innen lernen in dieser Veranstaltung die Grundlagen für den Umgang mit Scratch. Scratch ist ein kinderleichtes Programm, mit dem du deine eigenen interaktiven Geschichten, Spiele und Animationen programmieren kannst.
Wir beginnen mit der Vorstellung der einzelnen Bereiche (Befehlspalette, Programmierbereich, Bühne, etc.) und ihrer Funktionen. Wir lernen auf der Bühne eine Figur zu bewegen. Danach kreieren wir uns ein Level und programmieren Gegner*innen oder unterschiedliche Hindernisse, denen es auszuweichen gilt.
Besonders versierte Programmierer*innen können außerdem lernen, wie man animierte Figuren und Highscores einbaut.
Ihr braucht zum Mitmachen: Einen Laptop / PC, auf dem ihr Scratch heruntergeladen habt.
Scratch ist eine kostenlose Open Source-Programmieroberfläche, die man online nutzen kann.

Alter: Junge Forscher*innen von 9 bis 12 Jahren. Eltern dürfen natürlich auch mitmachen.
Teilnehmendenanzahl: 12

07.07.2021: Scratch Workshop (Beginner 1)

Der Kurs ist für absolute Anfänger*innen, Basics werden vermittelt

21.07.2021: Scratch Workshop (Beginner 2)

Baut auf Beginner 1 auf, Basics werden vertieft.

04.08.2021: Scratch Workshop (Fortgeschritten)

Baut auf Beginner 2 auf, Basics werden vertieft und ausgebaut.

Programm in der Humboldt-Bibliothek (6)
Bild: Stadtbibliothek Reinickendorf