Achtung

Der Große Bücherbus fährt ab dem 22.02.2024 bis auf Weiteres keine Haltestellen an. Die Medien aus dem Bus können daher aktuell kostenfrei in allen Reinickendorfer Standorten abgegeben werden.

Die Humboldt-Bibliothek bleibt am Samstag, den 18.05.2024 geschlossen.

Bilder der Humboldt-Bibliothek (Tegel)

Die Architektur der Humboldt-Bibliothek in Bildern

  • Humboldt-Bibliothek außen
  • Humboldt-Brüder Skulptur vor Humboldt-Bibliothek
  • Humboldt-Bibliothek von außen rechte Seite
  • Lesart-Ausstellung draußen
  • Architektur der Haupthalle
  • Balkon mit Kamin und Stühlen
  • Lichtinstallation
  • Makerspace
  • Haupthalle
  • Infotheke der Humboldt-Bibliothek
  • Seewiese der Humboldt-Bibliothek

Postmoderne zum Wohlfühlen

Im Rahmen der Internationalen Bauausstellung (IBA) 1984 – 1987 am Tegeler Hafen geplant und 1989 eröffnet, ist mit der Humboldt-Bibliothek ein architektonisch besonders einprägsamer Ort entstanden: Ein langgestrecktes Gebäude, von außen klassizistisch und zurückhaltend, das im Inneren ein beeindruckendes Raumerlebnis bietet:

bq. Den Raum, den wir um uns fühlen, die Formen, die wir um uns sehen und die Art, wir wir uns durch Gebäude bewegen, sollte der Erinnerung des Menschen dabei behilflich sein, Verbindungen zwischen Raum und Zeit wiederherzustellen.
Charles Moore

Gedenktafel Architekt Charles Willard Moore

Ganz im Sinne des Architekten Charles Moore zieht die Architektur die Menschen an, weckt Erinnerungen an bereits erlebte und gesehene Bauten und schafft Freiräume für die Fantasie. Die eingebauten Bücherwände über zwei Etagen erinnern an barocke Klosterbibliotheken, und die großzügige dreischiffige Halle fordert verschiedene Vergleiche heraus, vom Sakralbau bis zur Industriearchitektur.

Cover: Broschüre 1989-2014 25 Jahre Humboldt-Bibliothek

Das Gebäude und seine Nutzung

Die Bibliothek mit ihrem vielfältigen Medienangebot ist ein kultureller Treffpunkt, denn Moores Architektur bietet den idealen Rahmen für Ausstellungen, Lesungen, Konzerte und Preisverleihungen.

Die zahlreichen Fachbesucher und Architektengruppen aus dem In- und Ausland, die in den letzten Jahren die Bibliothek besichtigt haben, zeugen von dem großen Interesse an diesem postmodernen Bauwerk.

Eine Broschüre über das Gebäude und seine Nutzung, die zum 25. Geburtstag des Hauses erschien, können Sie hier herunterladen.

Impressionen von Abendveranstaltungen in der Humboldt-Bibliothek

  • Vernissage Ausstellung Jürgen Gerhard 3
  • Veranstaltung mit den Swingin Hermlins
  • Veranstaltung Ausstellung Rede der Bürgermeisterin
  • Lesung mit Daniela Dröscher
  • Ausstellungsbegehung
  • Lesung mit Thilo Krapp
  • Aktion Berlin liest ein Buch während der SULT 2023
  • Veranstaltung Humboldt-Bibliothek
  • Abendveranstaltung mit Flügel
  • Kullmann-Konzert
  • Konzert mit den Friday Singers
  • Emilia Roig
  • Deutsch-Marokkanischer Abend