Run of Spirit

Run of Spirit

Abgesagt

Der Run of Spirit des Evangelische Johannesstift Berlin ist ein gemeinsames Sportereignis für Menschen mit und ohne Handicap.

Run of Spirit

© Evangelischer Johannesstift Berlin

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Veranstaltungen direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes. Weitere Informationen »

Der Run of Spirit auf dem weitläufigen Gelände des evangelischen Johannesstifts findet im Jahr 2020 bereits zum zwölften Mal statt. Start und Ziel ist die Stiftskirche des Evangelischen Johannesstifts. Dieses liegt im Spandauer Forst, wo Menschen mit und ohne Behinderung wohnen, Junge und Ältere nachbarschaftlich und generationenübergreifend miteinander leben.

Inklusion: Teilhabe ermöglichen

Das Wichtigste dieses Laufevents ist, dass der Lauf die Teilhabe von Menschen mit Behinderung bewusst ermöglicht. Ausdrücklich sollen Menschen mit und ohne Behinderung daran teilnehmen und das nicht nur in getrennten Disziplinen, sondern gemeinsam über die Distanzen von 550 Metern bis 10 Kilometern. Daneben werden Läufe für die ganze Familie und als Team angeboten.

Rahmenprogramm

Den Gästen bietet sich eine motivierende Kulisse am Streckenrand und wenn es mal eine Laufpause gibt, dann ist trotzdem für gute Stimmung gesorgt. Kinder erwartet ein buntes Rahmenprogramm und wer will, kann es auf dem Rasen rund um Start und Ziel gemütlicher angehen lassen.

Die Geschichte des Run of Spirit

Gemeinsam Zukunft gestalten und erleben, das ist für die Veranstalter eine Herzenssache. Bereits zum ersten Lauf im Jahr 2009 kamen viele Menschen, die die Idee der Inklusion weitertrugen. In den folgenden Jahren haben die Gäste viel erleben dürfen. Die vierte Ausgabe des Events setzte ein besonderes Zeichen. Auf der Strecke konnten wir Sportlerinnen und Sportler mit vier unterschiedlichen Erblindungsformen, aus vier Nationen und verschiedensten Religionen vereinen. Ein einmaliges Erlebnis in der Sportwelt. Besonders Stolz sind die Veranstalter auf die Charity-Projekte. So konnte Henry Wanyoike, blinder Leichtathlet mehrfacher Teilnehmer der Paralympics, dabei unterstützt werden in den kenianischen Slums ein Waisenhaus zu errichten oder Menschen mit mehrfachem Handicap zum Skifahren bewegen.

Auf einen Blick

Was: Run of Spirit 2020
Wann: Abgesagt
Startzeit: ab 9 Uhr
Wo: Evangelisches Johannesstift
Anmeldung: Per Post, Fax oder persönlich

Run of Spirit am Evangelischen Johannesstift

Adresse
Schönwalder Allee 26
13587 Berlin

Nahverkehr

Bus
41. Berlin Marathon
© dpa

Laufkalender

Übersicht der größten Berliner Laufevents: Marathon, Halbmarathon, Straßenläufe und mehr für ambitionierte Freizeitsportler. mehr

Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

ISTAF 2012
© dpa

Sport

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für die Berliner Sport-Veranstaltungen. mehr

Quelle: Evangelisches Johannesstift Berlin/BerlinOnline

| Aktualisierung: 2. April 2020