Antik- und Trödelmarkt Goerzallee

Antik- und Trödelmarkt Goerzallee

Aufgrund der Corona-Pandemie besteht die grundsätzliche Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf Märkten, besonders belebten Straßen bzw. Einkaufsmeilen, Shoppingmalls und Warteschlangen, in denen der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Weitere Informationen »

Der Antik- und Trödelmarkt an der Goerzallee in Berlin-Lichterfelde findet jeden Sonntag und an den meisten Feiertagen statt. Die Stände werden das ganze Jahr über auf dem OBI-Parkplatz aufgebaut. Die Händler verkaufen neben Antiquitäten und Kunst auch Hausrat, Kleidung, Bücher, Musik und Spielzeuge. Auch Imbissstände sind vorhanden.
Sowohl Profihändler als auch Privatleute bieten ihren Waren auf dem Antik- und Trödelmarkt an. Da der Markt recht groß ist, ist dies auch das Spektrum der angebotenen Ware. Früh kommen lohnt sich aus doppeltem Grund. Erstens sind die Perlen und Schnäppchen schnell weg, und zweitens bauen einige der Händler schon am frühen Nachmittag wieder ab.

Auf einen Blick

Was: Antik- und Trödelmarkt Goerzallee
Wann: Jeden Sonntag und Feiertage
Öffnungszeiten: 6 bis 16 Uhr
Wo: Auf dem Obi-Parkplatz
Standreservierung: Tel. 0173 - 9588012

Standort Antik- und Trödelmarkt Goerzallee

Adresse
Goerzallee 189
14167 Berlin

Nahverkehr

Bus
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Aktualisierung: 2. August 2017