Offene Werkstätten

Offene Werkstätten

Die Anbieter von offenen Werkstätten und Repair Cafés teilen, was fürs Selbermachen nötig ist: Werkzeuge, Materialien, Räume - und Fachwissen.

  • Repair Café© dpa
    Im Repair Café können Haushaltsgeräte wie Bügeleisen oft noch repariert werden und müssen nicht in den Müll.
  • Repair Café© dpa
    Fahrrad-Gangschaltung kaputt? Für die Reparaturexperten in den Repair Cafés oft kein Problem.
  • Werkstatt statt Müll: Das Comeback der Reparaturen© dpa
    Ein defekter und geöffneter Schallplattenspieler liegt im Repair Café zur Reparatur neben Werkzeugen auf einem Tisch. Früher war das ein Fall für die Werkstatt oder den eigenen Schraubenzieher. Heute kaufen Viele einfach ein neues Gerät. Weil deshalb Umwelt und Unternehmen leiden, kämpfen Handwerker und Initiativen für ein Umdenken.

Zurück zum Artikel: „Offene Werkstätten“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Bienen in Berlin© dpa
    Gemeinschaftsgärten in Berlin
  • Urban Gardening© dpa
    Prinzessinnengärten in Kreuzberg
  • Leila Berlin© dpa
    Leihladen Leila
  • Gärten und Balkone erleben durch Corona neuen Boom© dpa
    Urban Gardening
  • Heldenmarkt 2014© BerlinOnline/Monika Haider
    Heldenmarkt im Postbahnhof
  • Baumsalat-Tour© dpa
    Stadtführung: Baumsalat-Tour