Uckermark

An der Grenze zum Nachbarland Polen liegt im Nordosten Brandenburgs die Uckermark, ein durch kulturhistorische Bauten aus Stein- und Bronzezeit sowie frühem Mittelalter geprägter Kulturraum. Die Region ist dünn besiedelt, mit rund 400 Seen und vielen Moorgebieten besonders wasserreich und zeichnet sich durch geschützte Naturlandschaften mit seltener Flora und Fauna aus.

Sehenswerte Orte in der Uckermark

Radfahren, Wandern & mehr in der Uckermark

Seen & Naturparks in der Uckermark

Regionen in der Nähe:

Kloster Chorin

Barnim

Der Barnim liegt rund 50 Kilometer nordöstlich von Berlin. In der sanften Hügellandschaft finden Besucher viele Seen, ungewöhnliche Tiere und das berühmte Kloster Chorin. mehr »
Landschaft in Märkisch Oderland

Märkisch Oderland

Ausflugsziele in Märkisch Oderland, der wasserreichen Landschaft im Osten Brandenburgs. mehr »

Mit dem Schiff ins Grüne

Herbst in Berlin
Schiffstouren zum Müggelsee, von Berlin nach Potsdam, auf der Havel zum Unesco Welterbe und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Veranstaltungen im Land Brandenburg: Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Events, Kinderprogramme und mehr »

Shoppingcenter in Brandenburg

Shopping
Die Einkaufscenter mit Öffnungszeiten und Anfahrtswegen. mehr »

Museumsführer Brandenburg

Filmmuseum Potsdam
Der kleine Museumsführer für das Land Brandenburg gibt Einblicke in die wichtigsten Ausstellungshäuser unseres großen Nachbarn. mehr »

Berlin entdecken!

Berlin besuchen
Tipps und Infos für einen gelungenen Trip in die deutsche Hauptstadt. mehr »

Mecklenburgische Seenplatte

Seeufer im Abendlicht
Sehenswerte Orte und praktische Freizeittipps für die Seenplatte mehr »

Ostsee

Küstenrundfahrten vor Rügen
Seebäder, Ferienorte und Urlaubsregionen an der Ostseeküste mehr »
(Bilder: Fremdenverkehrsverein Lychen e. V./ Mathias Ambellan; picture-alliance / dpa; picture-alliance/ dpa; dpa; Digitalpress / www.fotolia.com; Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern)