• Landesbank Berlin Holding AG / 6300 Arbeitnehmer in Berlin© Lee Chisholm/ Creative Commons
    Die Landesbank Berlin Holding AG ist die Universalbank der Hauptstadt. Als kundennahes Institut nimmt sie mit der Berliner Sparkasse und der Landesbank Berlin in der Region Berlin - Brandenburg eine herausragende Stellung im Privatkunden- und Firmenkundengeschäft ein. Bundesweit ist die Bankgesellschaft zusammen mit der Berlin Hyp im Immobilienfinanzierungsgeschäft mit Schwerpunkt auf Investoren und Wohnungsbaugesellschaften tätig. International engagiert sie sich mit ausgewählten Aktivitäten im Kapitalmarktgeschäft.
  • Bayer Schering Pharma AG / 5300 Arbeitnehmer in Berlin© dpa
    Im Zuge der Übernahme durch Bayer wurde die Schering AG im Dezember 2006 in Bayer Schering Pharma AG umbenannt. Bayer Schering Pharma gehört international zu den zehn größten Spezial-Pharmaunternehmen und will in seinen Spezialgebieten eine jeweils führende Marktposition einnehmen. Mit seiner ausgeprägten Forschungskompetenz entwickelt das Unternehmen neue Medikamente und Therapien, die zur Steigerung der Lebensqualität von Patienten beitragen.
  • Edeka Gruppe / 4700 Arbeitnehmer in Berlin© Edeka
    Die Edeka-Gruppe ist mit ca. 12.000 Märkten die Nummer eins im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Hinter dem Erfolg steht eine klare Strategie. Die Gruppe setzt auf zwei starke Kernge- schäftsfelder. Zum einen das von selbstständigen Einzelhändlern geführte Vollsortimentsgeschäft. Zum anderem ein Discount-Konzept mit dem expandierenden Tochterunternehmen Netto-Marken-Discount. Mit ihrem hohen Engagement tragen die rund 280.000 Mitarbeiter entscheidend zur starken Position der Gruppe bei. Die Gruppe ist nicht nur Deutschlands größter Arbeitgeber, sondern auch Deutschlands größter Ausbilder mit aktuell über 13.000 Auszubildenden. Die EDEKA-Gruppe ist genossenschaftlich strukturiert. Die Hamburger Zentrale, die sieben Regionalgesellschaften und die Einzelhändler vor Ort arbeiten Hand in Hand, um allen Kunden stets ein attraktives Sortiment zu bieten.
  • Deutsche Telekom AG / 9000 Arbeitnehmer in Berlin© dpa
    Die Deutsche Telekom ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Telekommunikationsbranche. Der Konzern bietet seinen Kunden das gesamte Spektrum der modernen IT- und TK-Dienstleistungen aus einer Hand.
  • Deutsche Post AG / 9000 Arbeitnehmer in Berlin© Deutsche Post AG
    Mit der gebündelten Logistik- Kompetenz ihrer Marken Deutsche Post, DHL und Postbank bietet die Gruppe integrierte Dienstleistungen und maßgeschneiderte, kundenbezogene Lösungen für das Management und den Transport von Waren, Informationen und Zahlungsströmen durch ihr multinationales und multi-lokales Know-how und Netzwerk. Deutsche Post World Net beschäftigt rund 500.000 Mitarbeiter in über 220 Ländern und Territorien und ist damit einer der größten Arbeitgeber weltweit.
  • Berliner Stadtreinigungsbetriebe BSR/ 5500 Arbeitnehmer in Berlin© dpa
    Als modernes Dienstleistungsunternehmen im Eigentum des Landes Berlin, verfügen die BSR heute über die Mitarbeiter, das Know-How und die unternehmerische Flexibilität, um die abfallwirtschaftlichen Ziele und die Ansprüche an die Reinigung der Hauptstadt zuverlässig und nachhaltig zu gewährleisten. Die Umwandlung in eine Anstalt öffentlichen Rechts im Jahr 1994 machte den Weg frei für eine Ausrichtung des Unternehmens, die den sozialen und umweltorientierten Ansprüchen ebenso gerecht wird, wie den wirtschaftlichen Erfordernissen des Marktes.
  • Siemens AG / 12.890 Arbeitnehmer in Berlin© dpa
    Die Siemens AG (mit Firmensitz in Berlin und München) zählt zu den weltweit größten und traditionsreichsten Firmen der Elektrotechnik und Elektronik. In über 190 Ländern unterstützt das vor 160 Jahren gegründete Unternehmen seine Kunden mit innovativen Techniken und umfassendem Know-how.
  • Dussmann-Gruppe / 5500 Arbeitnehmer in Berlin© Dussmann
    Die Dussmann-Gruppe beschäftigt 51.136 Mitarbeiter in 26 Ländern. Alle sind jeden Tag im Einsatz - für Sie. Sei es der Koch von Dussmann-Service, der Ihnen ein schmackhaftes Mittagessen serviert. Oder eine Pflegedienstleiterin von Kursana, die Sie oder Ihre Angehörigen betreut. Auch für die Empfangssekretärin bei Dussmann-Office, die Ihre Telefonate entgegennimmt, und die Buchhändlerin bei Dussmann das KulturKaufhaus gilt: Ihre Wünsche als Kunde stehen im Mittelpunkt.
  • Metro AG/ 6.890 Arbeitnehmer in Berlin© Metro AG
    Handel – das ist die Welt der Metro Group, einer der weltweit größten Handelskonzerne. Entstanden ist der Konzern 1996 aus der Verschmelzung mehrerer bedeutender Handelsunternehmen. Heute steht die Metro AG an der Spitze eines kapitalmarktorientierten, leistungsstarken Handelskonzerns mit internationalem Profil. Die gesellschaftsrechtlichen und betrieblichen Strukturen sowie die unternehmerischen Konzepte und Strategien haben sich weit entfernt vom Bild eines auf den Inlandsmarkt fokussierten Handelsunternehmens herkömmlicher Prägung.
  • Daimler AG / 6500 Arbeitnehmer in Berlin© dpa
    Die Daimler AG mit ihren Geschäften Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Daimler Financial Services sowie Mercedes-Benz Vans und Daimler Buses ist ein weltweit führender Anbieter von Premium-Pkw und der größte Hersteller von Nutzfahrzeugen. Daimler Financial Services bietet ein umfassendes Finanzdienstleistungsangebot, das Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Flottenmanagement umfasst. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Maybach, Freightliner, Sterling, Western Star, Mitsubishi Fuso, Setra, Orion und Thomas Built Buses.
  • Vivantes-Netzwerk für Gesundheit GmbH / 13.510 Arbeitnehmer in Berlin© dpa
    Vivantes Netzwerk für Gesundheit versorgt etwa ein Drittel aller Krankenhauspatienten in Berlin. Insgesamt stehen rund 100 Kliniken und medizinische Institute für die stationäre Behandlung der Patienten zur Verfügung. In neun Krankenhäusern mit über 5000 Betten und 12 Pflegeheimen mit 1700 vollstationären Pflegeplätzen bietet Vivantes den Patienten eine qualitativ hochwertige medizinische, pflegerische und sozialtherapeutische Behandlung. Über 13.000 Beschäftigte sorgen für das Wohl der Patienten und der Bewohner ihrer Pflegeeinrichtungen.
  • Kaiser's Tengelmann AG / 5130 Arbeitnehmer in Berlin© Tengelmann
    Die Kaiser's Tengelmann AG mit Hauptsitz in Viersen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Tengelmann Unternehmensgruppe mit Sitz in Mülheim an der Ruhr. Die Kaiser’s Kaffee Geschäft AG, die 1880 gegründet wurde, ist 1971 von der Unternehmensgruppe übernommen worden. Als Lebensmittel- Einzelhandels- Unternehmen ist sie in den vier Regionen Nordrhein, Berlin/Umland, Rhein-Main-Neckar und München/Oberbayern mit 703 Filialen vertreten.
  • Vattenfall Europe AG / 5680 Arbeitnehmer in Berlin© dpa
    Die Vattenfall Europe AG sieht ihren Auftrag in der Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit, der Umwelt und der Lebensqualität ihrer Kunden durch effiziente Energielösungen und erstklassigen Service. Vattenfall ist der größte Stromerzeuger in den Nordischen Ländern und das fünftgrößte Energieunternehmen in Europa. Vattenfall produziert, verteilt, handelt und vertreibt Energie an etwa sechs Millionen Kunden in ganz Europa. An jedem Standort und mit jedem Mitarbeiter steht Vattenfall für die Kernwerte: Offenheit, Effektivität und Verlässlichkeit.
  • Deutsche Bahn AG/ 17.550 Arbeitnehmer© Deutsche Bahn AG
    Mit rund 182.500 Mitarbeitern ist der DB-Konzern einer der größten Arbeitgeber in Deutschland. 1994 privatisiert, ist er inzwischen zu einem führenden internationalen Transport- und Logistikdienstleister geworden.
  • Berliner Verkehrsbetriebe / 11.030 Arbeitnehmer in Berlin© dpa
    Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das sich mit innovativen Strategien den Herausforderungen der Zukunft stellt. Netzdichte und Qualität des Berliner Nahverkehrs sind im internationalen Vergleich auf hohem Niveau und erreichen mit den U-Bahn-Nachtverkehr sogar einen Spitzenplatz.
  • Charité- Universitätsmedizin Berlin / 12.800 Arbeitnehmer in Berlin© dpa
    Gegründet 1710, zählt die Charité zu den ältesten und traditionsreichsten Krankenanstalten in Deutschland. Sie ist heute zugleich Europas größtes Universitätsklinikum, angesiedelt an den vier Standorten Campus Benjamin Franklin, Campus Berlin-Buch, Campus Charité Mitte und Campus Virchow- Klinikum. Getreu Ihrer Mission "Forschen, Lehren, Heilen, Helfen" widmen sich dort 12.800 Mitarbeiter der Krankenversorgung, der Wissenschaft und der Ausbildung des ärztlichen Nachwuchses.
  • Berlinwasser Holding AG / 5430 Arbeitnehmer in Berlin© Berlinwasser Holding AG
    Die Berliner Wasserbetriebe, ein Unternehmen von Berlinwasser, gehören zu den größten Unternehmen der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Deutschland. Sie sind eine Anstalt des öffentlichen Rechts. 50,1 Prozent der Anteile sind im Besitz des Landes Berlin, 49,9 Prozent halten ein Konsortium, bestehend aus dem internationalen Wasserversorger Veolia und dem Multi-Utility-Konzern RWE.
  • Wisag Service Holding GmbH / 4370 Arbeitnehmer in Berlin© Wisag Service Holding GmbH
    Die Wisag Service Holding ist einer der führenden Dienstleistungskonzerne mit über 8500 Kunden. Über 24.200 Mitarbeiter in 120 Niederlassungen in Deutschland sorgen sich um deren Wohl. Das Kerngeschäft sind technische und infrastrukturelle Dienstleistungen rund um die Immobilie mit dem Ziel, durch innovative Lösungen die Betriebskosten der Kunden zu reduzieren.
  • Gegenbauer Gruppe / 6000 Arbeitnehmer in Berlin© Gegenbauer Gruppe
    Die Geschichte von Gegenbauer begann 1925 mit der Vision einer engagierten Unternehmerpersönlichkeit: Im Alter von 19 Jahren gründete Carl Gegenbauer die Reinigungsfirma Gegenbauer & Co. KG in Berlin. Aus dem ursprünglichen Ein-Mann-Betrieb wurde in den zurückliegenden acht Jahrzehnten eines der führenden Dienstleistungsunternehmen Deutschlands, das heute mehr als 12.000 Menschen beschäftigt.