Halteverbote für Umzug beantragen

Halteverbote für Umzug beantragen

Damit Ihr Möbelwagen am Umzugstag vor der alten und der neuen Wohnung halten kann, sollten Sie sich rechtzeitig (mindestens 14 Tage vorher) um vorübergehende Halteverbote kümmern.

Halteverbot
©

Bei Umzügen durch Umzugsunternehmen gehört diese Aufgabe meist zum Leistungsumfang des beauftragten Unternehmens. Achten Sie darauf, ob die von Ihnen eingeholten Angebote diese Leistung umfassen! Ansonsten, oder bei Umzügen in Eigenregie, müssen Sie sich selbst darum kümmern.
Die bezirklichen Straßenverkehrsbehörden sind für die Erteilung von sogenannten mobilen Verkehrszeichen zuständig.

Die Halteverbotsschilder für Ihren Umzug können Sie bei verschiedenen Firmen mieten. Teilweise bieten Umzugsfirmen diesen Schilderservice als Einzelleistung an und es gibt spezielle Firmen für Verkehrs- und Halteverbotsschilder.

Umzugsunternehmen in Berlin

Mehr Umzüge im BerlinFinder.

Aktualisierung: 8. November 2017

Service: Umzug