Richterin / Richter auf Probe (m/w/d) bzw. Richterin / Richter kraft Auftrags (m/w/d)

  • Dienststelle:
    Finanzgericht Berlin-Brandenburg
  • Berufsfeld:
    Justiz
  • Laufbahngruppe:
    Höherer Dienst (Laufbahngruppe 2)
  • Bezeichnung:
    Richterin / Richter auf Probe (m/w/d) bzw. Richterin / Richter kraft Auftrags (m/w/d)
    (eine Stelle)
  • Besoldungsgruppe:
    R 1
  • Besetzbar:
    demnächst - unter dem Vorbehalt der haushaltsrechtlichen Voraussetzungen -
  • Kennzahl:
    I A 8 - 2200/3/1
  • Vollzeit/Teilzeit?
    Teilzeit oder Vollzeit
  • Arbeitsgebiet:
    Beisitzerin / Beisitzer (m/w/d)
    in einem Senat des Finanzgerichts
  • Anforderungen:
    Wegen der an die Bewerberinnen und Bewerber zu stellenden Anforderungen wird auf die Allgemeine Verfügung der Ministerin der Justiz vom
    26. November 2007 (AnforderungsAV), veröffentlicht im Justizministerialblatt für das Land Brandenburg vom 17. Dezember 2007, S. 180 ff., sowie auf die „Gemeinsame Allgemeine Verfügung über die Anforderungen für die Eingangs- und Beförderungsämter im richterlichen und staatsanwaltlichen Dienst (Anforderungs-AV)“ der Senatorin für Justiz und der Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales vom 5. Dezember 2007, veröffentlicht im Amtsblatt für Berlin vom 14. Dezember 2007, S. 3204 ff., Bezug genommen.

    Da in diesem Bereich Frauen unterrepräsentiert sind, sind sie besonders aufgefordert, sich zu bewerben (§ 7 Abs. 4 LGG Brandenburg).

    Eine Teilzeitbeschäftigung ist gemäß §§ 4, 5 BbgRiG möglich.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
  • Bewerbungsfrist:
    15.12.2019
  • Bewerbungsanschrift:
    Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz
    Heinrich-Mann-Allee 107
    14473 Potsdam
  • Bewerbungsunterlagen:
    Bewerbungen sind bis zum 15. Dezember 2019 auf dem Dienstweg an das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam, zu richten.
  • Ansprechperson:
    Herr Hökendorf
  • Telefon:
    0331 866-3115
  • E-Mail:

Informationen

  • Erstellt am 08.11.2019 um 08:42:16
  • Zuletzt aktualisiert am 08.11.2019 um 09:54:25
  • Diese Stelle finden Sie auch unter der Kurzadresse http://www.berlin.de/stellen/43730.

Hinweise

Für die Inhalte der jeweiligen Stellenangabe ist die ausschreibende Stelle verantwortlich.
Sie können eine neue Suche durch Anklicken des Links "Start- / Suchseite" starten.

Download

Dieses Angebot als PDF herunterladen

Typ: PDF-Dokument

Download