Reichstagsgebäude – Deutscher Bundestag

Reichstag von außen
Bild: Marcito / Fotolia.com

Sitz des Deutschen Bundestags ist das 1884-94 von Paul Wallot errichtete Reichstagsgebäude. Es wurde 1994-99 nach Plänen von Sir Norman Foster entkernt und zu einem modernen Parlamentsgebäude umgebaut. Am 19. April 1999 fand hier die erste reguläre Sitzung des gesamtdeutschen Parlaments statt. Über dem 1 200 Quadratmeter großen, verglasten Plenarsaal erhebt sich eine Kuppel mit Aussichtsplattform.