Gemäldegalerie

Kulturforum
Bild: Thomas Röske - Fotolia.com

Architektonische Attraktion der 1998 eröffneten Gemäldegalerie von Hilmer & Sattler sind die expressionistische Glaskuppel über dem Eingangsbereich und die dreischiffige Halle, um die sich eine Doppelreihe von 53 Ausstellungsräumen mit gleichmäßigem Oberlicht legt. Die Gemäldegalerie zeigt eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen europäischer Malerei aus dem 13. bis 18. Jahrhundert.