Die Sommerfarben der Tiere

Die Sommerfarben der Tiere

28. Juli bis 01. August 2014

Sommerferien im Tierpark Friedrichsfelde: Kinder können in der Woche vom 28. Juli bis zum 01. August 2014 mit Aquarellfarben experimentieren.

Tierpark Friedrichsfelde Berlin

© dpa

Ein Pfau schlägt im Tierpark ein Rad.

Ob Tigerstreifen, bunt schillerndes Gefieder oder glänzendes Otterfell: In Gehegen und Häusern beobachten die Kinder typische Bewegungen und Körperhaltungen verschiedener Tierarten. Diese Eindrücke werden mit dem Zeichenstift auf Skizzenblöcken festgehalten. Aus den Skizzen entstehen dann Bilder in der Aquarelltechnik, mit der sich die Farben und Strukturen von Fell, Haut und Federn besonders schön darstellen lassen.
Dieser Kurs unter freiem Himmel fördert genaues Hinschauen, Geduld, zeichnerisches Geschick und vermittelt einen Zugang zur Natur und Kunst.

Auf einen Blick

Wann: 28. Juli bis 01. August 2014
Wo:Tierpark Friedrichsfelde
Details: täglich 10-16 Uhr, 90 Euro Kosten

Karte

Adresse
Am Tierpark
10319 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus
Tram
Sommer in Berlin
© dpa

Sommer in Berlin

Parks, Seen, Freiluftkinos, Strandbars und Open-Air-Veranstaltungen: Um Sommer und Sonne in vollen Zügen zu genießen, verlagern Berliner das Leben kurzerhand nach draußen. mehr

Aktualisierung: 25. August 2014