Familienkonzert: Babar, der kleine Elefant/Karneval der Tiere

Familienkonzert: Babar, der kleine Elefant/Karneval der Tiere

29. März 2014

Im ersten Teil des Abends präsentiert das Ensemble Opus 45 die Vertonung des Kinderbuchklassikers "Babar, der kleine Elefant". Im zweiten Teil liest der Schauspieler Roman Knižka die Textfassung von Loriot zum "Karneval der Tiere".

Opus 45

© Lena Giovanazzi

Der Kinderbuchklassiker „Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten“ vom französischen Schriftsteller Jean de Brunhoff wurde von Francis Poulenc 1945 vertont. Eine Interpretation dieser Vertonung wird am 29. März in der Ev. Kirchengemeinde am Humboldthain zu hören sein. Die „Grande fantaisie zoologique - der Karneval der Tiere“ wollte der Komponist Camille Saint-Saëns den „Karneval“ nicht veröffentlicht sehen; heute ist es eines seiner bekanntesten Werke. Roman Knižka liest die Textfassung von Vicco von Bülow, a.k.a. Loriot.

Auf einen Blick

Was: Familienkonzert: Babar, der kleine Elefant/Karneval der Tiere
Wann: 29. März 2014
Wo: Ev. Kirchengemeinde am Humboldthain
Beginn: 16 Uhr
Eintritt: frei

Karte

Adresse
Gustav-Meyer-Allee 2
13355 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus
Regional­bahn
Spielende Kinder
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Kinder
© dpa

Bühnen: Kinder- und Jugendtheater

Die großen Bühnen für die Kleinen: Kinder- und Jugendtheater zeigen in Berlin Puppentheater, moderne und klassische Märchen, spannende Stücke und lustige Kinder-Komödien. mehr

Aktualisierung: 23. Juli 2014