Street Music Festival in der City West

Street Music Festival in der City West

15. bis 17. Juli 2021

Endlich wieder Musik im Freien! Von drei Bühnen aus schweben wieder beschwingte Töne durch die City West.

Breitscheidplatz

© dpa

Rund 20 Künstler setzen an drei Tagen ein musikalisches Zeichen für ein buntes und vielfältiges Berlin und Europa. Die Bühnen werden am Breitscheidplatz und auf der Budapester Straße aufgebaut. Gespielt wird Instrumental, Weltmusik und Street Pop.

Das Street Music Festival ist Teil des Kultursommers in der City West, welcher nach dem pandemiebedingten Lockdown der Kulturszene eine vorsichtige Rückkehr des kulturellen Lebens feiert.

Vielfältiges Programm an drei Tagen

Mit dabei sind unter anderem die Künstler:innen und Bands:

  • Daiana Lou
  • The Trouble Notes
  • Tribubu
  • Sissos
  • Dr Philharmonic
  • Cosmonautix
  • Level Spaces
  • Giorgia Job
  • Nate Bernardini
  • Ajvar
  • Flora Falls
  • DeanisHome
  • Kayan Project
  • Gokan
  • Olmo
  • Sonny Casey
  • Cile
  • Menifà Trio
  • Geordie Little
  • Pan Chimzee
Die drei Bühnen - Pink, Yellow und Blue - werden parallel bespielt. Eröffnet wird das Open Air-Festival am 15. Juli um 12 Uhr auf der Bühne Pink mit einer Zeremonie, Begrüßungsreden und einem Konzert des EU4YA-Kollektivs.

Auf einen Blick

Open Air
Street Music Festival
Location
Breitscheidplatz und Budapester Straße
Beginn
15. Juli 2021
Ende
17. Juli 2021
Termine
jeweils zwischen 12 und 21 Uhr
Eintritt
Eintritt frei

Breitscheidplatz

Adresse
Tauentzienstraße 9
10789 Berlin

Das könnte Sie auch interessieren

Sommer in Berlin
© dpa

Sommer in Berlin

Parks, Seen, Freiluftkinos, Strandbars und Open Air-Veranstaltungen: Um Sommer und Sonne in vollen Zügen zu genießen, verlagern Berliner das Leben kurzerhand nach draußen. mehr

Aktualisierung: 19. Juli 2021