Leistungsservice

Euro-Münzen liegen auf einem Alg-II-Antrag
Bild: Harald07 / Fotolia.com

Die Gewährung von Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) soll die Existenz der erwerbsfähigen Hilfebedürftigen und dessen Angehörigen in der sogenannten Bedarfsgemeinschaft sichern, soweit dies nicht selbstständig durch Erzielung von Einkommen, aber auch durch Einsatz von verfügbarem Vermögen möglich ist.